Westaustralien und das Top End - Günther, Janine;Mohr, Jens
29,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängerte Rückgabefrist bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

»Mit einer ähnlichen Informationsdichte und lesefreundlichen Logistik wartet kaum ein anderes Produkt des Reisegenres auf.« rezensierte DIE ZEIT¿ ¿ein Urteil, das viele Leser bestätigen, denn der Bestseller aus der Reiseführerreihe »australienweit« erscheint bereits in fünfter Auflage. Zugeschnitten auf Australiens populäre Reiserouten, umfasst dieser Band nicht nur Westaustralien sondern auch das Top End und deckt somit die beliebte Strecke Perth ¿ Darwin ab. Für Reisende Richtung South Australia ist die vollständige Durchquerung der Nullarbor Plain beschrieben.…mehr

Produktbeschreibung
»Mit einer ähnlichen Informationsdichte und lesefreundlichen Logistik wartet kaum ein anderes Produkt des Reisegenres auf.« rezensierte DIE ZEIT¿ ¿ein Urteil, das viele Leser bestätigen, denn der Bestseller aus der Reiseführerreihe »australienweit« erscheint bereits in fünfter Auflage. Zugeschnitten auf Australiens populäre Reiserouten, umfasst dieser Band nicht nur Westaustralien sondern auch das Top End und deckt somit die beliebte Strecke Perth ¿ Darwin ab. Für Reisende Richtung South Australia ist die vollständige Durchquerung der Nullarbor Plain beschrieben.
  • Produktdetails
  • australienweit 1
  • Verlag: Verlag 360 Grad
  • 7. Aufl.
  • Seitenzahl: 480
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 154mm x 25mm
  • Gewicht: 832g
  • ISBN-13: 9783981803211
  • ISBN-10: 3981803213
  • Artikelnr.: 51472760
Autorenporträt
Günther, Janine
Seit 1994 bereisen Janine Günther (geb. 1969 in Hamburg) und Jens Mohr (geb. 1955 in Hamburg) regelmäßig den 5. Kontinent. Während ihrer zahlreichen Trips erforschten sie die quirligen Millionenmetropolen ebenso wie die entlegensten Winkel des Outbacks. Sie beschäftigten sich intensiv mit Kultur und Geschichte, erfuhren von den Vorzügen, Problemen und Eigenarten des Landes und studierten dessen außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt mit Leidenschaft. Ihre Studien, Eindrücke und Erfahrungen sind in dieser Reihe zusammengetragen und lassen die Bücher zu informativen, verlässlichen Reisebegleitern werden. Inzwischen wohnhaft in Shark Bay, Westaustralien, sind die beiden dauerhaft vor Ort und können sich Land und Büchern noch intensiver widmen.
Rezensionen
"Warum ins menschenleere Westaustralien? Vielleicht allein schon deshalb, weil es diesen Reiseführer gibt. Vom Örtchen Esperance, wo der Blick in Richtung Südpol schweift, bis zum Kakadu-Nationalpark nahe Darwin ist man in den einsamen Weiten des fünften Kontinents mit dem vorzüglichen Werk der Outback-Experten Janine Günther und Jens Mohr auf der sicheren Seite (natürlich auch in der Metropole Perth). Beide Autoren vereinen profunde Ortskenntnis mit zuweilen verblüffender Sachkenntnis - sogar über das Sexualleben von Korallen. Ihre Routenbeschreibungen, Karten und naturkundlichen Grafiken zeichnen sich durch hohe Präzision aus. Trotz der Fülle ist das Buch Westaustralien und das Top End wohlgeordnet und übersichtlich. Es leitet anhand themenbezogener Symbole zuverlässig durch ein weniger bekanntes Abenteuerland. Mit einer ähnlichen Informationsdichte und lesefreundlichen Logistik wartet kaum ein anderes Produkt des Reisegenres auf."
(Die Zeit, Nr. 34 18. August 2005)