14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von MaWiOr aus Halle

Augustus (63 v.Chr. - 14 n.Chr.) war der erste Kaiser des römischen Reiches. In seiner Regierungszeit (Augusteisches Zeitalter) führte er das Römische Reich zu kultureller und …


    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Augustus ist einer der bedeutendsten Herrscher der Weltgeschichte und einer der faszinierendsten zugleich! Er setzte dem Jahrhundert der Bürgerkriege ein Ende und schuf die als Pax Augusta bekannte langanhaltende innenpolitische Friedenszeit. Nach außen hin stabilisierte er das Reich durch die Sicherung der Grenzen und vergrößerte es in einem später nie mehr erreichten Maße. Mit der Einführung des Prinzipats begründete er zudem eine neue Epoche der europäischen Geschichte. Karl Galinsky ist einer der international renommiertesten Kenner der augusteischen Zeit. Er geht in dieser packenden und…mehr

Produktbeschreibung
Augustus ist einer der bedeutendsten Herrscher der Weltgeschichte und einer der faszinierendsten zugleich! Er setzte dem Jahrhundert der Bürgerkriege ein Ende und schuf die als Pax Augusta bekannte langanhaltende innenpolitische Friedenszeit. Nach außen hin stabilisierte er das Reich durch die Sicherung der Grenzen und vergrößerte es in einem später nie mehr erreichten Maße. Mit der Einführung des Prinzipats begründete er zudem eine neue Epoche der europäischen Geschichte. Karl Galinsky ist einer der international renommiertesten Kenner der augusteischen Zeit. Er geht in dieser packenden und prägnant geschriebenen Biographie dem Leben Augustus bis zu dessen posthumer Vergöttlichung nach. Es entsteht ein lebendiges Bild von den Herausforderungen, Rückschlägen und Erfolgen, die Augustus öffentliches wie auch privates Leben prägten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wbg Philipp Von Zabern
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 19. September 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 173mm x 21mm
  • Gewicht: 772g
  • ISBN-13: 9783805346771
  • ISBN-10: 3805346778
  • Artikelnr.: 38012424
Autorenporträt
Karl Galinsky ist Professor für Klassische Philologie an der Universität von Texas. Er erhielt u. a. 2009 den Max-Planck-Forschungspreis. Aus seiner Feder stammen die grundlegenden Publikationen "Augustan Culture" und "The Cambridge Companion to the Age of Augustus".