8,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sich durchsetzen heißt, im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen für sich selbst einzustehen. Diese Fähigkeit ist heute beruflich wie privat eine Kernkompetenz: Unser Durchsetzungsvermögen steht im Zeitalter des aufgeklärten Egoismus täglich auf dem Prüfstein. Je mehr wir uns über unsere Netzwerke definieren, desto wichtiger sind jedoch auch stabile Beziehungen. Wer sich nicht behaupten kann, geht unter - wer dafür über Leichen geht, jedoch auch. René Borbonus zeigt in diesem Ratgeber, wie wir uns auch gegen Widerstände behaupten können, ohne soziale Brücken einzureißen. Die Praxistipps…mehr

Produktbeschreibung
Sich durchsetzen heißt, im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen für sich selbst einzustehen. Diese Fähigkeit ist heute beruflich wie privat eine Kernkompetenz: Unser Durchsetzungsvermögen steht im Zeitalter des aufgeklärten Egoismus täglich auf dem Prüfstein. Je mehr wir uns über unsere Netzwerke definieren, desto wichtiger sind jedoch auch stabile Beziehungen. Wer sich nicht behaupten kann, geht unter - wer dafür über Leichen geht, jedoch auch. René Borbonus zeigt in diesem Ratgeber, wie wir uns auch gegen Widerstände behaupten können, ohne soziale Brücken einzureißen. Die Praxistipps decken sowohl alltägliche Gesprächsführung als auch zielführendes Verhandeln und Konfliktverhalten ab.
  • Produktdetails
  • 30 Minuten
  • Verlag: Gabal
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: September 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 170mm x 116mm x 10mm
  • Gewicht: 123g
  • ISBN-13: 9783869366081
  • ISBN-10: 3869366087
  • Artikelnr.: 40864164
Autorenporträt
René Borbonus ist Coach, Buchautor, Vortragsredner und einer der führenden Kommunikationstrainer im deutschsprachigen Raum. Seit seiner Lehre zum Bankkaufmann beschäftigt er sich in Theorie und Praxis mit überzeugender Kommunikation. Nach einer Tätigkeit im Bereich Werbung und Öffentlichkeit bei einem großen Kreditinstitut absolvierte er ein Studium der Germanistik, Politik und Psychologie. Er begleitet Führungskräfte, Unternehmer und andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens auf dem Weg zu einer gewinnenden Rhetorik.