Klinische Studien lesen und verstehen - Benesch, Michael;Raab-Steiner, Elisabeth
16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studierende wie Lehrende stehen häufig vor der Herausforderung, Studien lesen und deren Ergebnisse bewerten zu müssen. Dieses einfach gestaltete und verständliche Lehrbuch vermittelt die Grundlagen dafür und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage. Statistisch bzw. epidemiologisch nicht oder kaum vorgebildete Leser lernen an Beispielen aus Medizin, Sozialwissenschaften oder Psychologie, Studienergebnisse zu beurteilen und zu verstehen. Zentral sind das "Schlüsselthema Signifikanz" und die damit verbundenen Begriffe (z. B. Alpha-Fehler, Power- Analyse,…mehr

Produktbeschreibung
Studierende wie Lehrende stehen häufig vor der Herausforderung, Studien lesen und deren Ergebnisse bewerten zu müssen. Dieses einfach gestaltete und verständliche Lehrbuch vermittelt die Grundlagen dafür und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage. Statistisch bzw. epidemiologisch nicht oder kaum vorgebildete Leser lernen an Beispielen aus Medizin, Sozialwissenschaften oder Psychologie, Studienergebnisse zu beurteilen und zu verstehen. Zentral sind das "Schlüsselthema Signifikanz" und die damit verbundenen Begriffe (z. B. Alpha-Fehler, Power- Analyse, Signifikanzniveau, p-Wert). Ferner werden häufige medizinstatistische Kennzahlen erklärt und können mit Hilfe des Buches korrekt interpretiert werden. Checklisten bieten zudem praktische Hilfe bei der systematischen Beurteilung von Publikationen.Jedes Kapitel beinhaltet Übungsbeispiele mit Musterlösungen. Formeln werden weitgehend vermieden. Zahlreiche Bezüge zu Beispielen und Hintergründen aus dem Alltag erleichtern das Verstehen und Interpretieren empirischer Studien und statistischer Kennzahlen.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher 4896
  • Verlag: Facultas / UTB
  • Artikelnr. des Verlages: 3982, UTB3982
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 164
  • Erscheinungstermin: 23. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 152mm x 12mm
  • Gewicht: 258g
  • ISBN-13: 9783825248963
  • ISBN-10: 3825248968
  • Artikelnr.: 50258983
Autorenporträt
Benesch, MichaelDr. Michael Benesch ist Arbeits- und Wirtschaftspsychologe, Geschäftsführer der M. Benesch Unternehmensberatung und lehrt an verschiedenen Hochschulen.
Inhaltsangabe
Vorwort5Vorwort zur 2. Auflage71 Grundlagen statistischer Tests111.1 Stichprobe und Grundgesamtheit111.2 Signifikanz (p-Wert)211.3 Die Nullhypothese und die Alternativhypothese271.4 Fehler erster Art und Fehler zweiter Art321.5 Das Signifikanzniveau491.6 Ein- und zweiseitige Forschungshypothesen521.7 Signifikanz und Relevanz, Power (Macht) und Fallzahlschätzung561.8 Konfidenzintervalle621.9 Standardabweichung versus Standardfehler672 Medizinstatistische Kennzahlen aus der Epidemiologie692.1 Inzidenz und Prävalenz692.2 Maßzahlen für das Risiko792.2.1 Odds Ratio (OR)792.2.2 Relatives Risiko (RR; relative risk)872.2.3 Absolute und relative Risikoreduktion (ARR, RRR)952.2.4 "Number needed to treat" (NNT; Anzahl der notwendigen Behandlungen) und "number needed to harm"1002.2.5 Goldstandard und diagnostische Tests1022.2.6 Sensitivität und Spezifität1042.2.7 ROC - Receiver Operator Characteristics Curve und ROC-Analysen1143 Die Beurteilung der Qualität von Studien1203.1 Hierarchie der Evidenz: Studiendesigns1223.2 Kriterien zur Studienbeurteilung/Checklisten1293.3 Eine Checkliste zur Studienbeurteilung selbst erstellen152Literaturverzeichnis156Zum Autor/Zur Autorin159Stichwortverzeichnis161
Rezensionen
Aus: Spektrum der Wissenschaft Januar 2014 - Steve Ayan
[...] das Einmaleins der klinischen Forschung erläutert dieser Band in kompakter Form. Er gibt Studenten, interessierten Ärzten, Psychologen und Patienten das nötige Wissen an die Hand, um sich im Studiendschungel zurechtzufinden. Das Buch erläutert Grundlagen der Statistik und Epidemiologie und liefert zudem eine Checkliste für die Bewertung von Studien [...]

Aus: Kardiotechnik 2/2014 - Bücherjournal - Johannes Gehron
[...] Damit wir Risk Ratios, Signifikanzen und Vertrauensintervalle kritisch überprüfen und verstehen können, sind manchmal plakative Hilfestellungen und regelmäßige Übungen notwendig, die über Pflichtstunden und Prüfungswissen hinausgehen. Dazu als Hilfe ein aus der Praxis entstandenes Buch der UTB-Reihe Schlüsselkompetenzen [...] Das Buch ersetzt keineswegs ein statistisches Lehrbuch, das die mathematischen Grundlagen von Testverfahren ausführlich behandelt. Es vermittelt aber durch die Konzentration auf absolut praktische Belange wertvolle Hilfen für das Verständnis von Studien - Inhalte, die in klassischen Lehrbüchern oft fehlen.

Aus: ekz-infodienst - Emskötter - KW 05/2014
Klinische Studien für Studierende und Angehörige aus Gesundheitsberufen, Psychologie und sozialer Arbeit verständlich zu machen, ist das Anliegen von Michael Benesch und Elisabeth Raab-Steiner, [...] Erläutert werden die Grundlagen statistischer Tests, Schlüsselbegriffe wie Signifikanz, Relevanz, Konfidenz, Nullhypothese und Alternativhypothese, Risiko-Maßzahlen etc. erklärt. Mit Übungsbeispielen, Lernzielen, Fragen und Musterlösungen eine gut verständliche Einführung in die Medizinstatistik. Mit nützlichen Checklisten und Kriterien zur Studienbeurteilung und einer Anleitung, um sich selbst eine solche Checkliste zu erstellen.

Aus: ekz-Informationsdienst - Emskötter - 3.9.2018
[...] Didaktisch gut aufbereitet, werden die Grundlagen zum Verständnis klinischer Studien insbesondere für Studierende erklärt. In dieser Ausgabe wurden typische Fragen aus dem Studium einbezogen, z.B. zur Unterscheidung von Standardabweichung und Standardfehlern des Mittelwerts. Mit Checklisten für die praktische Beurteilung von Publikationen in der Medizinstatistik, Lernzielen, Fragen und Musterlösungen. [...]

…mehr