11,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Die Eifel - Deutschlands mörderischster Landstrich ist auch die Heimat des wohl durchgeknalltesten Ermittler-Trios aller Zeiten: Omma Brock, Kaplan Florian Unkel und Kommissarin Coltella kämpfen für das Gesetz und sorgen für Chaos. Sie zertrampeln Tatorte, verschusseln Indizien und drangsalieren Zeugen. Ihre haarsträubenden Fälle gibt es nun erstmals in gesammelter Form.
Mords-Geschenk: Für Freunde, Familie und Vereine: Ein wasch-echter Krimi zum Selberbasteln! Mords-Geburtstag: Da werden nicht nur die Kerzen auf der Torte, sondern auch Lebenslichter ausgepustet!
Mords-Ostern: Es zittert
…mehr

Produktbeschreibung
Die Eifel - Deutschlands mörderischster Landstrich ist auch die Heimat des wohl durchgeknalltesten Ermittler-Trios aller Zeiten: Omma Brock, Kaplan Florian Unkel und Kommissarin Coltella kämpfen für das Gesetz und sorgen für Chaos. Sie zertrampeln Tatorte, verschusseln Indizien und drangsalieren Zeugen. Ihre haarsträubenden Fälle gibt es nun erstmals in gesammelter Form.

Mords-Geschenk:
Für Freunde, Familie und Vereine: Ein wasch-echter Krimi zum Selberbasteln!
Mords-Geburtstag:
Da werden nicht nur die Kerzen auf der Torte, sondern auch Lebenslichter ausgepustet!

Mords-Ostern:
Es zittert das Huhn, es bibbert Meister Lampe, denn dieses Jahr bringt der Tod die Eier!
Mords-Muttertag:
Die Busreise ins Heino-Café endet für Mami unterm Mutterboden!
  • Produktdetails
  • Mords-Feste .1
  • Verlag: Kbv
  • Seitenzahl: 364
  • Erscheinungstermin: Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 124mm x 38mm
  • Gewicht: 296g
  • ISBN-13: 9783954413584
  • ISBN-10: 3954413582
  • Artikelnr.: 47352317
Autorenporträt
Seit Jahren sind sie ein »Mords-Team«: Uwe Voehl lebt als Autor und Lektor in Bad Salzuflen und betätigt sich als Dozent für Creative Writing und Redakteur der Reihe »Cotton Reloaded«. Seine Erzählungen und Kurzgeschichten wurden mehrmals mit Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem UTOPIA-Literatur-Preis. Ralf Kramp beschreibt in seinen Kriminalromanen gerne die Eifel, die in ihr lebenden skurrilen Typen und ihre haarsträubenden Erlebnisse. Seine schwarzhumorigen Kurzkrimis trugen ihm den Titel »lustigster Krimiautor Deutschlands« ein. Der Kölner Carsten Sebastian Henn gilt mit seinen Krimi-Reihen um den Ahrtaler Koch und Meisterdetektiv Julius Eichendorff und um den Hobbyermittler und Feinschmecker Adalbert Bietigheim als »Deutschlands König des kulinarischen Krimis« (WDR).