Kommentar zur 4. Philippischen Rede des Demosthenes (eBook, PDF) - Hajdú, István
209,00 €
209,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
209,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
209,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
209,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF



Die letzte erhaltene Staatsrede des Demosthenes aus dem Jahr 341 v. Chr. galt bis 1901 den meisten Gelehrten als unecht oder bestenfalls von einem späteren Redakteur aus demosthenischen Stücken zusammengestellt. Sie spielte daher im Schulunterricht eine geringere Rolle als die späteren demosthenischen Demegorien und wurde entsprechend wenig kommentiert. Die vorliegende Arbeit erfüllt daher das Desiderat eines wissenschaftlichen Kommentars, der sprachliche, rhetorische und historische Aspekte untersucht. Auch die Politik am Vorabend des entscheidenden Krieges zwischen Athen und dem Makedonenkönig Philipp II. wird beleuchtet.
…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 17.46MB
Produktbeschreibung


Die letzte erhaltene Staatsrede des Demosthenes aus dem Jahr 341 v. Chr. galt bis 1901 den meisten Gelehrten als unecht oder bestenfalls von einem späteren Redakteur aus demosthenischen Stücken zusammengestellt. Sie spielte daher im Schulunterricht eine geringere Rolle als die späteren demosthenischen Demegorien und wurde entsprechend wenig kommentiert. Die vorliegende Arbeit erfüllt daher das Desiderat eines wissenschaftlichen Kommentars, der sprachliche, rhetorische und historische Aspekte untersucht. Auch die Politik am Vorabend des entscheidenden Krieges zwischen Athen und dem Makedonenkönig Philipp II. wird beleuchtet.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
  • Seitenzahl: 481
  • Erscheinungstermin: 25.08.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110888904
  • Artikelnr.: 44427324
Autorenporträt


The author is a Research Fellow in the Commission for the Publication of the Thesaurus Linguae Latinae at the Bavarian Academy.