Statt 19,95 €**
12,00 €
versandkostenfrei*
**Preis der gebundenen Originalausgabe, Ausstattung einfacher als verglichene Ausgabe.

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Kommt da noch was, oder war es das jetzt? Das Begleitbuch für alle, die Sehnsucht haben, aber nicht genau wissen, wonach. Die Hälfte des Lebens ist vorbei. Es ist noch nicht zu spät. Aber wofür eigentlich: Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht? Ist jetzt die Zeit für einen Neuanfang, für ein großes, vielleicht letztes Abenteuer? Ein Jahr lang habe ich mich auf die Suche gemacht: nach dem besseren Leben, innerem Frieden und einer neuen Frisur. Ich war sehr blond, ziemlich dünn und fast faltenfrei. Ich habe das Abenteuer, meine Mitte und mein Glück beinahe gefunden. Neuland ist ein…mehr

Produktbeschreibung
Kommt da noch was, oder war es das jetzt?
Das Begleitbuch für alle, die Sehnsucht haben, aber nicht genau wissen, wonach.
Die Hälfte des Lebens ist vorbei. Es ist noch nicht zu spät. Aber wofür eigentlich: Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht? Ist jetzt die Zeit für einen Neuanfang, für ein großes, vielleicht letztes Abenteuer? Ein Jahr lang habe ich mich auf die Suche gemacht: nach dem besseren Leben, innerem Frieden und einer neuen Frisur. Ich war sehr blond, ziemlich dünn und fast faltenfrei. Ich habe das Abenteuer, meine Mitte und mein Glück beinahe gefunden. Neuland ist ein einzigartiger Selbstversuch.
Ein Mutmacher für alle, die ihr Leben verändern wollen.
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher 63088
  • Verlag: Rowohlt TB.
  • Artikelnr. des Verlages: 19907
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 396
  • Erscheinungstermin: Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 142mm x 30mm
  • Gewicht: 637g
  • ISBN-13: 9783499630880
  • ISBN-10: 3499630885
  • Artikelnr.: 45614696
Autorenporträt
Kürthy, Ildikó vonIldikó von Kürthy ist Rheinländerin, Mutter von zwei Söhnen, Journalistin und Kolumnistin bei der Brigitte. Sie lebt mit ihrem Mann und den Kindern in Hamburg, und besonders an Karneval hat sie schlimme Sehnsucht nach ihrer alten Heimat. Ildikó von Kürthys Romane wurden mehr als sechs Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Sie ist eine der meistgelesenen deutschen Schriftstellerinnen, ihr erster Roman «Mondscheintarif» wurde fürs Kino verfilmt, und auch ihre Sachbücher, «Unter dem Herzen», «Neuland» und «Hilde» waren allesamt Bestseller. Zuletzt erschien ihr Roman und Nummer-1-Bestseller «Es wird Zeit».
Rezensionen
Ildikó von Kürthy ist die Seelen-Sanitäterin deutscher Frauen. Mit einem Buch von ihr lässt sich jede Problemzone besser ertragen. Stern

Perlentaucher-Notiz zur ZEIT-Rezension

Rezensentin Ildikó von Kürthys neues Buch "Neuland" ist kein Roman sondern ein "Crashkurs investigativer Selbsterfahrung", bemerkt Rezensentin Ursula März. Doch sind auch diese in ihrem vertraut-beschwingten Ton gehalten, so März. Die meisten der Kuren, Diäten und anderen Selbstverordnungen, die Kürthy nacheinander absolviert, beackern gekonnt den Zeitgeist, erklärt März, wesentlich interessanter findet sie jedoch den Versuch der Autorin, für eine Weile als Botox-präparierte Blondine durch die Welt zu gehen, weil sie dabei auch neue Vorurteile aufdecke.

© Perlentaucher Medien GmbH