3,99 €
3,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
3,99 €
3,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
3,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
3,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Von jeher gab es in der Freimaurerei Diskussionen über richtig und falsch. Die Regularität war oft ein Thema. Und auch die Frage, ob die Freimaurerei auf die Dombauhütten zurückgeht oder ob vielleicht viel ältere Einflüsse zu finden sind, hat für Debatten gesorgt. Der Begriff des Großen Baumeisters aller Welten beschäftigt die Freimaurer seit Jahrhunderten und die Frage nach der Rolle der Religion hat die gesamte französische Freimaurerei in die Irregularität getrieben. Schon Albert Pike beklagte in seinen Briefen, dass viele Freimaurer seiner Ansicht nach die Hintergründe des Rituals und der…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.38MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Von jeher gab es in der Freimaurerei Diskussionen über richtig und falsch. Die Regularität war oft ein Thema. Und auch die Frage, ob die Freimaurerei auf die Dombauhütten zurückgeht oder ob vielleicht viel ältere Einflüsse zu finden sind, hat für Debatten gesorgt. Der Begriff des Großen Baumeisters aller Welten beschäftigt die Freimaurer seit Jahrhunderten und die Frage nach der Rolle der Religion hat die gesamte französische Freimaurerei in die Irregularität getrieben. Schon Albert Pike beklagte in seinen Briefen, dass viele Freimaurer seiner Ansicht nach die Hintergründe des Rituals und der Symbolik nicht wirklich verstünden. René Schon und Kai Stührenberg sind Brüder, die die Freimaurerei sehr ernst nehmen. Beide haben unterschiedliche Wurzeln und setzen in der Freimaurerei sehr unterschiedliche Schwerpunkte. Das Ziel dieses Buches soll es sein, die unterschiedlichen Sichtweisen und Interpretationen der Freimaurerei zu verdeutlichen und dabei das Gemeinsame herauszustellen. Vereint in der Vielfalt und frei von Dogmen bietet die Freimaurerei eine Vielzahl von Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung und für die Gesellschaft als Ganzes.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: tredition
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 15. September 2021
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783347399211
  • Artikelnr.: 62597923
Autorenporträt
Kai Stührenberg wurde 1964 in Bremen geboren und lebt dort mit seiner Frau und seinen drei Kindern. Nach der Lehre als Elektroanlageninstallateur, Zivildienst und Studium als Betriebswirt war er als Selbstständiger, Marketing- und Vertriebsleiter und Personaltrainer tätig. Danach folgten siebzehn Jahre als Wirtschaftsförderer. Zurzeit ist er Staatsrat im Bremer Senatsressort für Wirtschaft, Arbeit und Europa. Seit 1982 ist er als semiprofessioneller Musiker in verschiedenen Projekten aktiv (www.kaistuehrenberg.net). Seit Anfang der 90er-Jahre beschäftigt er sich intensiv mit Philosophie, Esoterik, Religionswissenschaften, Soziologie, Politik und Psychologie. Kai Stührenberg ist als Freimaurer Meister in der 3WK Loge "Zum Silbernen Schlüssel", Matr. Nr. 638 im Orient Bremen, in die er 2014 aufgenommen wurde, sowie seit 2017 Mitglied der Albert Pike Lodge, Matr. Nr. 1067, im Orient Hannover. Darüber hinaus hat er den höchsten Grad im York Ritus inne, gehört dem Inneren Orient der Großen Loge Royal York zur Freundschaft an und ist Mitglied in der Societas Rosicruciana in Anglia S.R.I.A. Er ist Mitglied mehrerer Forschungslogen und arbeitet in Vorträgen und Artikeln daran, die spirituellen Wurzeln der Freimaurerei wieder mehr zu verstehen und den jungen Brüdern und Schwestern zugänglich zu machen. Humanismus, Aufklärung, Modernität und Spiritualität sind für ihn kein Widerspruch, sondern unteilbar miteinander verbunden.