Urbaner Freiraum in Bayern
20,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
10 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Quelle: Wikipedia. Seiten: 122. Kapitel: Friedhof in Bayern, Innerortsstraße in Bayern, Parkanlage in Bayern, Platz in Bayern, Urbaner Freiraum in Aschaffenburg, Urbaner Freiraum in Augsburg, Urbaner Freiraum in Bamberg, Urbaner Freiraum in Coburg, Urbaner Freiraum in München, Urbaner Freiraum in Nürnberg, Würzburger Residenz, Neues Schloss Herrenchiemsee, Liste der Straßennamen von Krumbach, Schlossanlage Schleißheim, Schloss Callenberg, Tierpark Hellabrunn, Schloss Rosenau, Schloss Greifenstein, Liste Planegger Straßennamen, Schloss Ketschendorf, Weißgerbergasse, Roseninsel, Schloss…mehr

Produktbeschreibung
Quelle: Wikipedia. Seiten: 122. Kapitel: Friedhof in Bayern, Innerortsstraße in Bayern, Parkanlage in Bayern, Platz in Bayern, Urbaner Freiraum in Aschaffenburg, Urbaner Freiraum in Augsburg, Urbaner Freiraum in Bamberg, Urbaner Freiraum in Coburg, Urbaner Freiraum in München, Urbaner Freiraum in Nürnberg, Würzburger Residenz, Neues Schloss Herrenchiemsee, Liste der Straßennamen von Krumbach, Schlossanlage Schleißheim, Schloss Callenberg, Tierpark Hellabrunn, Schloss Rosenau, Schloss Greifenstein, Liste Planegger Straßennamen, Schloss Ketschendorf, Weißgerbergasse, Roseninsel, Schloss Weißenstein, Schloss Linderhof, Schloss Seehof, Kapellenfriedhof, Liste der Straßennamen von Neuendettelsau, Domberg, Friedhof am Glockenberg, Neudörfles, Eremitage, Hofgarten, Schloss Hohenstein, Rosengarten Coburg, Wolfsthalplatz, Maximilianstraße, Gut Schwaighof, Schloss Veitshöchheim, Fuggerschloss Kirchheim/Schwaben, Schloss Craheim, Residenz Ansbach, Grünes Labor Coburg, Freitreppe, Sandstraße, Schloss Eyrichshof, Liste der Straßennamen von Waltenhausen, Schloss Ehrenburg, Augustinerhof, Liste der Straßennamen von Waldstetten, Sanspareil, Marktplatz, Kapellenberg Ergoldsbach, Schloss Teublitz, Schloss- und Marktplatz, KZ-Friedhof Dachau Leitenberg, Schloss Leutstetten, Luisenburg-Felsenlabyrinth, Schlossplatz, Durnbach War Cemetery, Truppenübungsplatz Aschaffenburg, Liste der Grünflächen in München, Kleine Schönbuschallee, Jüdische Friedhöfe in Augsburg, Schloss Freudenhain, Schloss Kirchlauter, Friedhof Nördlingen, Schloss Berg, Ökologisch-Botanischer Garten der Universität Bayreuth, Rindermarkt, Landschaftspark Hachinger Tal, Am Hof, Botanischer Garten Erlangen, Hauptfriedhof Würzburg, Jordanpark, Aromagarten Erlangen, Wasserschloss Sandizell, Schloss Fantaisie, Schloss Dachau, Deutschherrnwiese, Perlachberg, Protestantischer Friedhof Augsburg, Schloss Schwindegg, Ringpark, Friedhof Woringen, Klenzepark, Waldfriedhof Grünwald, Katholischer Hermanfriedhof, Wengleinpark, Schlosspark Ismaning, Domplatz. Auszug: Das Neue Schloss Herrenchiemsee befindet sich auf Herrenchiemsee, der größten Insel des Chiemsees im südlichen Bayern. Nach der früheren Bezeichnung der Insel wird es auch gelegentlich als Neues Schloss Herrenwörth bezeichnet. Das Gebäude wurde ab 1878 unter dem sogenannten Märchenkönig Ludwig II. nach dem Vorbild des Schlosses von Versailles bei Paris erbaut. Die Entwürfe für den historistischen Bau stammen vorwiegend von Georg von Dollmann, die Ausführung übernahm Julius Hofmann. Schloss Herrenchiemsee war das letzte große Bauprojekt Ludwigs II., er bewohnte es nur wenige Tage. Die Arbeiten endeten mit dem Tod des Königs 1886, das Gebäude blieb in weiten Teilen unvollendet. Schloss Herrenchiemsee untersteht der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen. Es ist für die Öffentlichkeit zugänglich, die Gartenanlagen und die Innenräume können besichtigt werden. Im Südflügel des Schlosses befindet sich seit 1987 das König Ludwig II.-Museum. Die auch als Herreninsel und Herrenwörth bekannte Insel Herrenchiemsee befand sich seit dem Mittelalter im Besitz des zum Bistum Chiemsee gehörenden Klosters Herrenchiemsee. Die Konventgebäude liegen im nördlichen Bereich der Insel. Durch die 1803 erfolgte Säkularisation und einem anschließenden Verkauf des Klosters gelangten sie an den Mannheimer Kaufmann Carl von Lüneschloß. Die früheren Klostergebäude wurden in den Folgejahren zum Teil abgebrochen, zum Teil zum sogenannten Alten Schlos...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books LLC, Reference Series
  • Seitenzahl: 124
  • Erscheinungstermin: 24. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 189mm x 6mm
  • Gewicht: 253g
  • ISBN-13: 9781233252473
  • ISBN-10: 123325247X
  • Artikelnr.: 33930788