59,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

In diesem Band des Enzyklopädischen Handbuchs wird zum ersten Mal im deutschen Sprachraum übergeordnet zu klassischen sonderpädagogischen Fachrichtungen eine umfassende Gesamtdarstellung zentraler Theorien, Konzeptansätze und Inhalte der Bereiche "Sprache und Kommunikation" mitsamt ihren anwendungsorientierten Fragestellungen präsentiert. Dafür erörtern nationale und internationale FachexpertInnen der Semiotik, Linguistik, Neurowissenschaften, Entwicklungspsychologie, Phoniatrie und Pädaudiologie sowie der Sprachdidaktik und Sprachtherapie den aktuellen Stand des Wissens und der Forschung für…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Band des Enzyklopädischen Handbuchs wird zum ersten Mal im deutschen Sprachraum übergeordnet zu klassischen sonderpädagogischen Fachrichtungen eine umfassende Gesamtdarstellung zentraler Theorien, Konzeptansätze und Inhalte der Bereiche "Sprache und Kommunikation" mitsamt ihren anwendungsorientierten Fragestellungen präsentiert. Dafür erörtern nationale und internationale FachexpertInnen der Semiotik, Linguistik, Neurowissenschaften, Entwicklungspsychologie, Phoniatrie und Pädaudiologie sowie der Sprachdidaktik und Sprachtherapie den aktuellen Stand des Wissens und der Forschung für Unterricht, Therapie und Förderung. Das thematische Spektrum umfasst den Laut- und Schriftspracherwerb über Gebärdensprache und Unterstützte Kommunikation bis hin zur Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache. Darüber hinaus werden die Übergänge zwischen den Förderschwerpunkten, wie Hören, Lernen, emotionale und soziale Entwicklung etc., gerade auch in inklusiven Kontexten erläutert.
  • Produktdetails
  • Behinderung, Bildung, Partizipation Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik Bd.8
  • Verlag: Kohlhammer
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 718
  • Erscheinungstermin: 2. August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 40mm
  • Gewicht: 1480g
  • ISBN-13: 9783170196377
  • ISBN-10: 3170196375
  • Artikelnr.: 23353062
Autorenporträt
Prof. Dr. Otto Braun hatte den Lehrstuhl für schulische und außerschulische Sprachheilpädagogik und die Leitung des Studiengangs Sprechwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. Prof. Dr. habil. Ulrike M. Lüdtke ist Forschungsdekanin der Philosophischen Fakultät und Leiterin der Abteilung für Sprach-Pädagogik und -Therapie, des BabyLabs und der Sprachtherapeutischen Ambulanz an der Leibniz Universität Hannover.
Rezensionen
Prof. Dr. Otto Braun hatte den Lehrstuhl für schulische und außerschulische Sprachheilpädagogik und die Leitung des Studiengangs Sprechwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. Prof. Dr. habil. Ulrike M. Lüdtke ist Forschungsdekanin der Philosophischen Fakultät und Leiterin der Abteilung für Sprach-Pädagogik und -Therapie, des BabyLabs und der Sprachtherapeutischen Ambulanz an der Leibniz Universität Hannover.