Schule und Absentismus - Riegel, Christine
37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Hält die Schule Jugendliche von der Schule fern? Christine Salzer untersucht, ob die Institution Schule selbst Einfluss auf die Entscheidung von Jugendlichen spielt, dem Unterricht fern zu bleiben. Indem Kompositionsmerkmale mit schulischen Faktoren gemeinsam mehrebenenanalytisch untersucht werden, kann das Zusammenspiel von individuellen und institutionellen Effekten entschlüsselt werden. Es zeigt sich, dass die persönlichen Hintergrundfaktoren der Schülerinnen und Schüler eine große Relevanz haben. Dennoch liefert die Schule in vielfältiger Hinsicht Anlässe für die Entscheidung, zu schwänzen…mehr

Produktbeschreibung
Hält die Schule Jugendliche von der Schule fern? Christine Salzer untersucht, ob die Institution Schule selbst Einfluss auf die Entscheidung von Jugendlichen spielt, dem Unterricht fern zu bleiben. Indem Kompositionsmerkmale mit schulischen Faktoren gemeinsam mehrebenenanalytisch untersucht werden, kann das Zusammenspiel von individuellen und institutionellen Effekten entschlüsselt werden. Es zeigt sich, dass die persönlichen Hintergrundfaktoren der Schülerinnen und Schüler eine große Relevanz haben. Dennoch liefert die Schule in vielfältiger Hinsicht Anlässe für die Entscheidung, zu schwänzen - oder eben nicht. Schulabsentismus: Begriff und Problematik - Bildung im Licht des öffentlichen Interesses: Der soziale Wert von Bildung oder Argumente für die Relevanz der Teilnahme am Unterricht am Beispiel der PISA-Studie - Schuleffektivität als pädagogische Wirksamkeit von Schulen oder Kompositions- und Institutionseffekte - Schulabsentismus: Bisherige Forschung zu schulischen Kontextfaktoren - Ableitung der Fragestellung - Stichprobe und Untersuchungsdesign - Aufbereitung und Analyse der Daten - Darstellung und Interpretation der zehn Teilmodelle - Exkurs: SchülerInnen in Kleinklassen - Ergebnisse und Schlussfolgerungen - Diskussion und Desiderate
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 85038191
  • 2010
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 11. Februar 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 284g
  • ISBN-13: 9783531165127
  • ISBN-10: 3531165127
  • Artikelnr.: 26032501
Autorenporträt
:Dr. Christine Sälzer ist wissenschaftliche Angestellte am Institut für Erziehungswissenschaft (IfE) der Universität Tübingen.
Inhaltsangabe
Schulabsentismus: Begriff und Problematik - Bildung im Licht des öffentlichen Interesses: Der soziale Wert von Bildung oder Argumente für die Relevanz der Teilnahme am Unterricht am Beispiel der PISA-Studie - Schuleffektivität als pädagogische Wirksamkeit von Schulen oder Kompositions- und Institutionseffekte - Schulabsentismus: Bisherige Forschung zu schulischen Kontextfaktoren - Ableitung der Fragestellung - Stichprobe und Untersuchungsdesign - Aufbereitung und Analyse der Daten - Darstellung und Interpretation der zehn Teilmodelle - Exkurs: SchülerInnen in Kleinklassen - Ergebnisse und Schlussfolgerungen - Diskussion und Desiderate