Moderne Verfahren der Kryptographie - Beutelspacher, Albrecht; Schwenk, Jörg; Wolfenstetter, Klaus-Dieter
25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Informations-und Kommunikationssicherheit sind mittlerweile zu einem zentralen Thema in unserer Gesellschaft geworden. Um konkrete Schutzziele wie Vertraulichkeit, Authentizität oder Unversehrtheit der Informationen zu erreichen, kommt der dabei angewandten Kryptographie - neben anderen, technologischen oder organisatorischen Verfahren - eine besondere Bedeutung zu. Sie stellt ein mathematisch fundiertes Fundament der Sicherheit dar.
In diesem Buch werden die wichtigsten kryptographischen Verfahren, Protokolle und Algorithmen der letzten Jahrzehnte erläutert und mathematisch-logisch
…mehr

Produktbeschreibung
Informations-und Kommunikationssicherheit sind mittlerweile zu einem zentralen Thema in unserer Gesellschaft geworden. Um konkrete Schutzziele wie Vertraulichkeit, Authentizität oder Unversehrtheit der Informationen zu erreichen, kommt der dabei angewandten Kryptographie - neben anderen, technologischen oder organisatorischen Verfahren - eine besondere Bedeutung zu. Sie stellt ein mathematisch fundiertes Fundament der Sicherheit dar.

In diesem Buch werden die wichtigsten kryptographischen Verfahren, Protokolle und Algorithmen der letzten Jahrzehnte erläutert und mathematisch-logisch begründet. Die besprochenen Themen reichen von Public Key Kryptographie über Zero-Knowledge-Protokolle bis hin zu dem neuen Gebiet der Pairing-basierten Kryptosysteme.

Besonderes Anliegen der Autoren war eine möglichst einfache (aber nicht zu einfache), anschaulich illustrierte Darstellung der teils komplexen Probleme.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-8348-1927-7
  • 8. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 11. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 156mm x 15mm
  • Gewicht: 315g
  • ISBN-13: 9783834819277
  • ISBN-10: 3834819271
  • Artikelnr.: 41865034
Autorenporträt
Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher lehrt an der Justus-Liebig-Universität in Gießen Mathematik. Er ist Direktor des Mathematikums in Gießen.

Prof. Dr. Jörg Schwenk hat an der Ruhr-Universität Bochum den Lehrstuhl für Netz- und Datensicherheit inne.

Klaus-Dieter Wolfenstetter ist bei den Deutsche Telekom Innovation Laboratories in Berlin tätig.
Inhaltsangabe
Ziele der Kryptographie - Kryptographische Grundlagen - Grundlegende Protokolle - Zero-Knowledge Verfahren - Multiparty Computations - Vermischtes - Mathematische Grundlagen
Rezensionen
"Trotz des knappen Raumes geht es hier nicht nur um papageienhaftes Mitsprechen, sondern um echtes Verstehen. Ein gelungenes Buch!"
www.kno.de, 05/2007

"In dem Buch [ ] werden die wichtigsten Verfahren der letzten Jahrzehnte amüsant, anschaulich, gründlich und mit vielen Illustrationen dargestellt. [ ] Insgesamt ein sowohl für Studenten der Mathematik und Informatik als auch für allgemein an Kryptologie und Datensicherheit Interessierte sehr empfehlenswertes Buch."
Die Wurzel, Heft 8/02