9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Frühjahr 1254: Dreiundzwanzig Jahre sind vergangen, seit die Sündenheilerin Lena und ihr Mann Philip in Ägypten gemeinsame Abenteuer bestritten. Mittlerweile leben die beiden zufrieden auf Burg Birkenfeld und sind stolze Eltern dreier Kinder. Doch als ihre älteste Tochter Antonia den Heiratsantrag eines verwitweten Mannes ablehnt, ahnt Lena Schreckliches. Denn Antonias Verehrer ist kein Geringerer als der Sohn von Lenas ältestem Feind - und der schwört nach Antonias Zurückweisung eiskalte Rache.…mehr

Produktbeschreibung
Frühjahr 1254: Dreiundzwanzig Jahre sind vergangen, seit die Sündenheilerin Lena und ihr Mann Philip in Ägypten gemeinsame Abenteuer bestritten. Mittlerweile leben die beiden zufrieden auf Burg Birkenfeld und sind stolze Eltern dreier Kinder. Doch als ihre älteste Tochter Antonia den Heiratsantrag eines verwitweten Mannes ablehnt, ahnt Lena Schreckliches. Denn Antonias Verehrer ist kein Geringerer als der Sohn von Lenas ältestem Feind - und der schwört nach Antonias Zurückweisung eiskalte Rache.
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch Bd.30071
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 480
  • Erscheinungstermin: 6. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 31mm
  • Gewicht: 348g
  • ISBN-13: 9783492300711
  • ISBN-10: 3492300715
  • Artikelnr.: 38108598
Autorenporträt
Metzenthin, Melanie
Melanie Metzenthin wurde 1969 in Hamburg geboren, wo sie auch heute noch lebt. Als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie hat sie einen ganz besonderen Einblick in die Psyche ihrer Patienten, zu denen sowohl Traumatisierte als auch Straftäter gehören. Bei der Entwicklung der Figuren ihrer historischen Romane konnte sie auf ihre beruflichen Erfahrungen zurückgreifen.
Rezensionen
"Mitreißend, spannend und atmosphärisch dicht geschrieben.", Ruhr Nachrichten, 28.04.2014 20151120