5,99 €
5,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
5,99 €
5,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
5,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
5,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Der Tempel des Pharaos in Abydos ist fertig, und auch das dazugehörige Grab wartet auf seinen erlauchten Besitzer. Da ziehen dunkle Wolken an Ägyptens nordöstlicher Grenze auf und breiten ihre Schatten unheilvoll über das von den Göttern geliebte Land aus. Erneut ist Ramses VII. gezwungen, gegen die Fremdvölker in den Krieg zu ziehen. Doch auch im Inneren seines Landes droht Gefahr. Einflussreiche Männer haben sich gegen ihn verschworen. Wird es Ramses mithilfe von Meritusir und Amunhotep gelingen, seine Herrschaft zu sichern?
Das spannende Ende der dreibändigen Ägypten-Saga.
…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.53MB
Produktbeschreibung
Der Tempel des Pharaos in Abydos ist fertig, und auch das dazugehörige Grab wartet auf seinen erlauchten Besitzer. Da ziehen dunkle Wolken an Ägyptens nordöstlicher Grenze auf und breiten ihre Schatten unheilvoll über das von den Göttern geliebte Land aus. Erneut ist Ramses VII. gezwungen, gegen die Fremdvölker in den Krieg zu ziehen. Doch auch im Inneren seines Landes droht Gefahr. Einflussreiche Männer haben sich gegen ihn verschworen. Wird es Ramses mithilfe von Meritusir und Amunhotep gelingen, seine Herrschaft zu sichern?

Das spannende Ende der dreibändigen Ägypten-Saga.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: via tolino media
  • Seitenzahl: 323
  • Erscheinungstermin: 17.10.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783752117998
  • Artikelnr.: 60354954
Autorenporträt
Anke Dietrich begann früh mit dem Schreiben, doch erst 2003 entstand aus einer Idee die Romantrilogie »Die Barke des Re«, die neben weiteren Büchern für die kommenden zehn Jahre in der virtuellen Schublade verschwand. Ihre bevorzugten Genres sind der klassische historische Roman sowie Geschichten, die mit historischen Elementen, Fantasy und Mystik vermischt sind (Gräfin Anna-Reihe). Die Autorin wurde 1963 in Magdeburg geboren, ist aber ein Kind der Küste.