Zwei Jahre bei den Indianern Nordwest-Brasiliens - Koch-Grünberg, Theodor
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Autor des vorliegenden Bandes Theodor Koch-Grünberg (1872 -1924) war ein deutscher Anthropologe und Forschungsreisender, der wichtige Beiträge zur Erforschung der Südamerikanischen Indianer leistete, vor allem der Pemón in Venezuela und von Amazonasstämmen. Von 1903 bis 1905 erforschte er den Yapura und den Rio Negro an der Grenze zu Venezuela (nordwestliches Amazonasgebiet). Sein Expeditionsbericht, mit seiner Untersuchung der Baniwa, wurde 1910-1911 unter dem Titel \"Zwei Jahre unter den Indianern - Reisen in Nord West Brasilien\", 1903-1905 in zwei Bänden veröffentlicht. (Wiki) Das…mehr

Produktbeschreibung
Der Autor des vorliegenden Bandes Theodor Koch-Grünberg (1872 -1924) war ein deutscher Anthropologe und Forschungsreisender, der wichtige Beiträge zur Erforschung der Südamerikanischen Indianer leistete, vor allem der Pemón in Venezuela und von Amazonasstämmen. Von 1903 bis 1905 erforschte er den Yapura und den Rio Negro an der Grenze zu Venezuela (nordwestliches Amazonasgebiet). Sein Expeditionsbericht, mit seiner Untersuchung der Baniwa, wurde 1910-1911 unter dem Titel \"Zwei Jahre unter den Indianern - Reisen in Nord West Brasilien\", 1903-1905 in zwei Bänden veröffentlicht. (Wiki) Das vorliegende Buch ist die 1921 erschienene Nachbearbeitung in einem Band zusammengefaßt. Illustriert mit zahlreichen S/W-Abbildungen und Tafeln.

Nachdruck der Originalauflage von 1921.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fachbuchverlag-Dresden
  • Nachdruck der Ausgabe von 1921
  • Seitenzahl: 416
  • Erscheinungstermin: Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 31mm
  • Gewicht: 645g
  • ISBN-13: 9783956925429
  • ISBN-10: 3956925424
  • Artikelnr.: 42156733