4,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

»1935 fand ich mich eines Tages auf einem Langstreckeflug nach Indochina mitten im tiefsten Herzen der Wüste. Ich war in Agypten an der Grenze zu Libyen im Sand steckengeblieben und dachte, ich würde sterben.«So beginnt Antoine de Saint-Exupe ry seinen Bericht über drei Tage im Herzen der Wüste ohne Wasser und Menschen. Der ergreifende Bericht über seinen Uberlebenskampf schildert die konkreten Ereignisse dieser drei einsamen Tage,die ihm sechs Jahre spater als Rahmen für den Besuch des Kleinen Prinzen dienten, der von einem anderen Planeten auf die Erde kam. - Mit Dokumentaraufnahmen vor und nach dem Unfall.…mehr

Produktbeschreibung
»1935 fand ich mich eines Tages auf einem Langstreckeflug nach Indochina mitten im tiefsten Herzen der Wüste. Ich war in Agypten an der Grenze zu Libyen im Sand steckengeblieben und dachte, ich würde sterben.«So beginnt Antoine de Saint-Exupe ry seinen Bericht über drei Tage im Herzen der Wüste ohne Wasser und Menschen. Der ergreifende Bericht über seinen Uberlebenskampf schildert die konkreten Ereignisse dieser drei einsamen Tage,die ihm sechs Jahre spater als Rahmen für den Besuch des Kleinen Prinzen dienten, der von einem anderen Planeten auf die Erde kam. - Mit Dokumentaraufnahmen vor und nach dem Unfall.
Autorenporträt
de Saint-Exupéry, AntoineAntoine de Saint-Exupéry (1900-1944) schilderte als Berufspilot die Anfangsjahre der Fliegerei und wurde damit schon zu Lebzeiten als Autor berühmt. Der Bericht über seine Zeit im Herzen der Wüste schildert die konkreten Begebenheiten, die ihn an den Rand des Verdurstens führten und in ihm die Erkenntnisse reifen ließen, die im »Kleinen Prinzen« ihren Ausdruck fanden. Mit über 140 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in 350 Sprachen und Mundarten gehört »Der Kleine Prinz« zu den meistgelesenen und spirituellsten Büchern auf dem Planeten Erde.