Tangram Katze - Rinck, Maranke

17,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

5 verschiedene Dreiecke, 1 Viereck und 1 Parallelogramm. Das sind die 7 Tangram-Puzzleteile aus denen man alles formen kann. ALLES! - Das Besondere: Tangram Katze ist ein Buch und gleichzeitig ein Spiel. Liest man das Buch, verwandeln sich die Formen und werden Teil der Geschichte. Aus der Katze wird ein Hund, dann ein Krokodil, dann ein Baum usw. - Die über 50 Motive der Erzählung können mit den enthaltenen Tangram-Teilen selbst nachgelegt werden. Kinder lernen somit spielerisch geometrische Grundformen zu erkennen und kreativ zu benutzen. Das Buch bietet durch die höchst abwechslungsreichen Elemente lange Lese- und Spielfreude.…mehr

Produktbeschreibung
5 verschiedene Dreiecke, 1 Viereck und 1 Parallelogramm. Das sind die 7 Tangram-Puzzleteile aus denen man alles formen kann. ALLES! - Das Besondere: Tangram Katze ist ein Buch und gleichzeitig ein Spiel. Liest man das Buch, verwandeln sich die Formen und werden Teil der Geschichte. Aus der Katze wird ein Hund, dann ein Krokodil, dann ein Baum usw. - Die über 50 Motive der Erzählung können mit den enthaltenen Tangram-Teilen selbst nachgelegt werden. Kinder lernen somit spielerisch geometrische Grundformen zu erkennen und kreativ zu benutzen. Das Buch bietet durch die höchst abwechslungsreichen Elemente lange Lese- und Spielfreude.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schaltzeit
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 56
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 259mm x 258mm x 16mm
  • Gewicht: 622g
  • ISBN-13: 9783946972259
  • ISBN-10: 394697225X
  • Artikelnr.: 52621939
Autorenporträt
Rinck, Maranke
Maranke Rinck schreibt Kinderbücher und Geschichten. Ihre Bücher sind in mehreren Ländern erschienen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren 3 Kindern in Rotterdam

van der Linden, Martijn
Martijn van der Linden ist niederländischer Kinderbuchillustrator. Er wurde mehrfach ausgezeichnet. Für "Tangram Kat" gewann er den goldenen Pinsel, die höchste Auszeichnung für Bilderbücher in den Niederlanden. Seine Bücher wurden bereits in 12 Sprachen übersetzt, sogar in Braille.
Rezensionen
Besprechung von 25.11.2018
22. Alles möglich

Jeder kennt das Legespiel Tangram, von dem die Chinesen sagen, aus seinen sieben Teilen könne man alles machen. Dass das Buch "Tangramkatze" von Maranke Rinck und Martijn van der Linden in den Niederlanden zum "Bilderbuch des Jahres" gekürt wurde, ist absolut berechtigt. Die Illustrationen von van der Linden beseelen den Minimalismus des Texts und der hellblauen Puzzleteile mit zarten Linien und kräftigen Aquarellfarben, die man immer wieder gern anschaut, darüber staunend, was sich alles aus den geometrischen Formen legen und in ihnen sehen lässt. Die Doppelseiten mit den zehn Vögeln, die gemeinsam das Krokodil attackieren und schließlich verjagen, faszinieren - das ist naturalistisch-abstrakte Vogelkunde vom Feinsten, das Charakteristische jeder Vogelart bewundernswert getroffen. Hinten im Buch finden sich in einer Extrapappe die hellblauen Puzzleteile zum Herausnehmen, die nach dem Vorlesen und Betrachten der Geschichte Erwachsene und Kinder dazu einladen, die Welt und alles, was in ihr ist, aus fünf Dreiecken, einem Quadrat und einem Parallelogramm neu zu erschaffen.

Bettina Hartz

Maranke Rinck, Martijn van der Linden: "Tangramkatze". Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf. Schaltzeit-Verlag, 56 Seiten, 17,95 Euro. Ab fünf Jahren

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
"Das Bilderbuch des Jahres" (Volkskrant, größte niederländische Tageszeitung)