Ein Kuss für Willi Wunderpus - Lippa-Wagenmann, Henrike
Zur Bildergalerie
14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Willi Wunderpus ist der Schrecken der Meere. Willi ist so schrecklich scheußlich, dass sich sogar die Haie vor ihm fürchten. Doch als Willi den kleinen Seestern erschrecken will, trifft er plötzlich auf jemanden, der noch viel scheußlicher ist als er. Willi bekommt einen großen Schreck. Und dann ruft auch noch der Seestern um Hilfe! Ob Willi Wunderpus ihn retten kann?…mehr

Produktbeschreibung
Willi Wunderpus ist der Schrecken der Meere. Willi ist so schrecklich scheußlich, dass sich sogar die Haie vor ihm fürchten. Doch als Willi den kleinen Seestern erschrecken will, trifft er plötzlich auf jemanden, der noch viel scheußlicher ist als er. Willi bekommt einen großen Schreck. Und dann ruft auch noch der Seestern um Hilfe! Ob Willi Wunderpus ihn retten kann?
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Pastorplatz
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 34
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 274mm x 214mm x 10mm
  • Gewicht: 317g
  • ISBN-13: 9783943833348
  • ISBN-10: 3943833348
  • Artikelnr.: 56412792
Autorenporträt
Lippa-Wagenmann, Henrike
Henrike Lippa-Wagenmann wurde 1983 geboren. Mit Mann, Hund und Schildkröte, lebt und arbeitet die begeisterte Musikerin, am Waldesrand von Gütersloh. Schon im Kindesalter entdeckte sie ihre Liebe zur Musik und leitet, seit 2005, die Integrative Kunst- und Musikschule, in ihrer Heimatstadt. Neben dem Musizieren, ist das Schreiben ihre große Leidenschaft. Die Arbeit mit Kindern im Vor- und Grundschulalter ist dabei die Quelle ihrer Geschichten. Am liebsten schreibt sie Bilderbücher für die allerkleinsten Leser.

Conhoff, Betty
Betty Conhoff, geb. Arias, kommt aus dem schönen Perú und ist in einer Hafenstadt am Pazifik groß geworden. Seitdem sie sich erinnern kann, hatte sie immer Papier und Bleistift als treue Begleiter in ihrem Leben. Noch heute hat sie ihre schönsten Erinnerungen an die tollen Spazierfahrten abends mit Papa um Comics zu kaufen. Inzwischen wohnt sie in Deutschland und hat ihr Kunststudium 2014 abgeschlossen. Seit dieser Zeit arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin in ihrem eigenen Atelier in Sindelfingen.