Nathan der Weise, 1 Audio-CD - Lessing, Gotthold Ephraim
11,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
6 °P sammeln

    Audio CD

1 Kundenbewertung

Gotthold Ephraim Lessings Nathan der Weise in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Nathan der Weise von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781) hat als Humanist und Dichter der deutschen Aufklärung die Entwicklung des modernen Theaters vorangetrieben. Sein Drama Nathan der Weise ist vom Toleranzgedanken geprägt. Zur Zeit der Kreuzzüge treffen in Jerusalem Vertreter der drei großen Weltreligionen durch eine…mehr

Produktbeschreibung
Gotthold Ephraim Lessings Nathan der Weise in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Nathan der Weise von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk.
Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781) hat als Humanist und Dichter der deutschen Aufklärung die Entwicklung des modernen Theaters vorangetrieben. Sein Drama Nathan der Weise ist vom Toleranzgedanken geprägt.
Zur Zeit der Kreuzzüge treffen in Jerusalem Vertreter der drei großen Weltreligionen durch eine Laune des Schicksals aufeinander. Recha, die Ziehtochter des jüdischen Händlers Nathan, wurde vom christlichen Tempelherrn aus einem brennenden Haus gerettet. Dieser wiederum verdankt sein Leben dem muslimischen Sultan Saladin, der im Tempelritter eine Ähnlichkeit zu seinem verstorbenen Bruder bemerkt. Bei einem Zusammentreffen fragt der Sultan Nathan nach der wahren Religion. Und Lessing lässt ihn mit der Ringparabel antworten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Amor Verlag
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 79 Min.
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. September 2013
  • ISBN-13: 9783944063027
  • Artikelnr.: 36384029
Autorenporträt
Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.
Trackliste
CD
1Einführung00:01:04
2Erster Auftritt. Flur in Nathans Haus. Nathan kehrt von einer Reise zurück00:08:09
3Zweiter Auftritt. Recha, Nathan und Daja00:07:00
4Fünfter Auftritt. Ein Platz mit Palmen, Tempelherr geht auf und ab, ein Klosterbruder folgt ihm00:05:14
5Erster Auftritt. Im Palast des Sultans, Saladin und seine Schwester Sittah spielen Schach00:03:04
6Vierter Auftritt. Vor Nathans Haus. Nathan und Recha treten heraus00:00:53
7Fünfter Auftritt. Nathan und Tempelherr00:04:45
8Siebenter Auftritt. Nathan und Tempelherr00:02:50
9Zweiter Auftritt. Recha, Daja und Tempelherr00:03:09
10Fünfter Auftritt. Saladin und Nathan00:01:41
11Siebenter Auftritt. Nathan antwortet dem Sultan mit der Ringparabel00:07:53
12Zehnter Auftritt. Tempelherr und Daja00:04:48
13Vierter Auftritt. Tempelherr und Saladin00:04:11
14Sechster Auftritt. In Nathans Haus, Waren und Kostbarkeiten. Daja und Nathan00:00:29
15Siebenter Auftritt. Nathan und Klosterbruder00:04:03
16Dritter Auftritt. Unter Palmen vor Nathans Haus. Tempelherr geht auf und ab00:01:41
17Vierter Auftritt. Nathan und Klosterbruder00:01:09
18Fünfter Auftritt. Nathan und Tempelherr00:05:08
19Letzter Auftritt. Nathan, Tempelherr und Recha. Saladin und Sittah00:09:11
20Erläuterungen zum Drama00:02:12