15,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Commissaire de la criminelle Frederic Le Maire ist Belgier aus Leidenschaft. Kein Wunder also, dass er belgische Fritten über alles liebt. Dass die holländische "Frittenmafia" versucht, Frittenfett schlechter Qualität in Belgien einzuführen und dabei über Leichen geht, passt dem verschrobenen Kauz überhaupt nicht. Als dann auch noch die Köpfe von Frittenbudeninhabern in Deutschland, Holland und Belgien im heißen Frittenfett stecken, beginnt der Kriminaler mit seiner Partnerin, der Aachener Pathologin Dr. Angelika Laefers, zu ermitteln.…mehr

Produktbeschreibung
Commissaire de la criminelle Frederic Le Maire ist Belgier aus Leidenschaft. Kein Wunder also, dass er belgische Fritten über alles liebt. Dass die holländische "Frittenmafia" versucht, Frittenfett schlechter Qualität in Belgien einzuführen und dabei über Leichen geht, passt dem verschrobenen Kauz überhaupt nicht. Als dann auch noch die Köpfe von Frittenbudeninhabern in Deutschland, Holland und Belgien im heißen Frittenfett stecken, beginnt der Kriminaler mit seiner Partnerin, der Aachener Pathologin Dr. Angelika Laefers, zu ermitteln.
  • Produktdetails
  • Kriminalromane im GMEINER-Verlag
  • Verlag: Gmeiner
  • Artikelnr. des Verlages: .2313
  • Seitenzahl: 476
  • Erscheinungstermin: 5. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 134mm x 40mm
  • Gewicht: 578g
  • ISBN-13: 9783839223130
  • ISBN-10: 383922313X
  • Artikelnr.: 52485700
Autorenporträt
Der Grafikdesigner Bernhard Wucherer hat als selbstständiger Leiter einer bekannten Werbe-, Marketing- und Eventagentur im Allgäu im Laufe von 25 Jahren unzählige Texte und Slogans entwickelt sowie viele Presseartikel verfasst. Darüber hinaus war er viele Jahre im In- und Ausland, auf alten Herrschaftssitzen als Burgmanager und Museumskurator tätig. Seine erfolgreiche »Pesttrilogie« und der beliebte Kultur- und Reiseführer »Tradition trifft Trend in Oberstaufen« sind ebenfalls im Gmeiner-Verlag erschienen. »Frittenmafia« ist der erste Gegenwartskrimi des Autors. Derzeit arbeitet Bernhard Wucherer an den Nachfolgeromanen von »Das Teufelsweib« und »Frittenmafia«.