14,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die deutschen Armeen an der Ostfront sind 1944 bis an die finnischen Grenzen zurückgedrängt. Die Finnen haben bereits kapituliert, der Rückzug wird vorbereitet. Die Gruppe Teichmann, eine Gebirgsjägerkompanie, erreicht der Befehl, sich abzusetzen, nicht mehr. Am Rand des karelischen Waldes sieht sie sich plötzlich in ihrem Bunker ganz auf sich allein gestellt. Zu acht brechen sie schließlich auf. Ihr Ziel ist das nun feindliche Finnland zu durchqueren, um ins neutrale Schweden zu gelangen. Doch wie viele von Ihnen werden es schaffen? F. John-Ferrer schildert den Überlebenskampf der Soldaten authentisch nach dem Bericht eines Teilnehmers.…mehr

Produktbeschreibung
Die deutschen Armeen an der Ostfront sind 1944 bis an die finnischen Grenzen zurückgedrängt. Die Finnen haben bereits kapituliert, der Rückzug wird vorbereitet. Die Gruppe Teichmann, eine Gebirgsjägerkompanie, erreicht der Befehl, sich abzusetzen, nicht mehr. Am Rand des karelischen Waldes sieht sie sich plötzlich in ihrem Bunker ganz auf sich allein gestellt. Zu acht brechen sie schließlich auf. Ihr Ziel ist das nun feindliche Finnland zu durchqueren, um ins neutrale Schweden zu gelangen. Doch wie viele von Ihnen werden es schaffen? F. John-Ferrer schildert den Überlebenskampf der Soldaten authentisch nach dem Bericht eines Teilnehmers.
  • Produktdetails
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
  • Seitenzahl: 234
  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 123mm x 25mm
  • Gewicht: 285g
  • ISBN-13: 9783475542626
  • ISBN-10: 3475542625
  • Artikelnr.: 39961341
Autorenporträt
F. John-Ferrer hat selbst als Soldat den Zweiten Weltkrieg überlebt. Die Schicksale, die er in seinen fesselnden Zeitzeugenromanen schildert, stehen stellvertretend für die tausender von Soldaten. Sie zeichnen ein authentisches Bild des Krieges, das nichts beschönigt und nichts verschweigt ein Dokument einer grausamen Zeit und eines Geschehens, das sich nie wiederholen darf.