Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Mary233


Bewertungen

Insgesamt 25 Bewertungen
Bewertung vom 29.02.2020
Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung / Sophia Bd.1
Bomann, Corina

Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung / Sophia Bd.1


ausgezeichnet

Berlin im Jahre 1926: Sophia ist in der glücklichen Lage, Chemie studieren zu dürfen und damit ihrem Traum sehr nahe, beruflich in der Kosmetikbranche Fuß fassen zu können. Doch mit einem Mal kommt alles anders als geplant, Sophia ist schwanger von einem verheirateten Mann, der sich der Situation nicht stellen möchte. Auch von ihren Eltern erhält Sophia keinerlei Unterstützung, sie wird kurzerhand vor die Tür gesetzt. Zusammen mit ihrer Freundin reist Sophia nach Paris und trifft dort auf Helena Rubinstein. Sophia entwickelt eine Creme und stellt diese Helena Rubinstein vor - Helena Rubinstein erkennt das Potential von Sophia und bietet ihr eine Stelle in New York an. Eine aufregende Zeit für Sophia beginnt...
Ich bin ein großer Fan von Corina Bomann und lese ihre Roman sehr gerne. Ich mag den Schreibstil der Autorin, die Bücher sind kurzweilig und sehr flüssig zu lesen. Corina Bomann beschreibt in ihren Romanen immer wieder die Probleme von Frauen in den jeweiligen Epochen und Ländern, jedoch besitzen diese Frauen eine enorme Kraft und Stärke. Ich freue mich, dass es sich bei diesem Buch um den ersten Band einer Trilogie handelt und ich noch mehr von Sophia erfahren werde. Ich bin gespannt!

Bewertung vom 26.02.2020
Einsatzfahrzeuge
Kreimeyer-Visse, Marion

Einsatzfahrzeuge


ausgezeichnet

Dieses Buch von Ravensburger aus der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? hat mich - wie alle Bücher dieser Reihe - überzeugt. Hier handelt es sich jedoch nicht um das "gewöhnliche" Klappbuch, sondern die vorhanden Klappen werden ergänzt mit Sound von Martinshörnern, Hubschraubern und vielem mehr. Kindern ab 2 Jahren wird spielerisch Wissen über Einsatz- und Rettungsfahrzeuge vermittelt, die Neugier wird geweckt. Das Buch ist sehr liebevoll bebildert, kurze, informative Texte beantworten den Kleinsten erste Fragen, der Spaß an dem Buch ist garantiert. Im Batteriefach befinden sich drei Batterien, die austauschbar sind. Meinen Kindern gefällt dieses Buch sehr gut, und ich werde noch andere Bände dieser Reihe kaufen.

Bewertung vom 26.02.2020
Der Klassenkassen-Klau / Mina und die Karma-Jäger Bd.1
Clark, Janet

Der Klassenkassen-Klau / Mina und die Karma-Jäger Bd.1


ausgezeichnet

Bei "Mina und die Karma-Jäger - Der Klassenkassen-Klau" handelt es sich um den ersten Band einer Kinderbuch-Serie, deren Auftakt mir sehr gut gefallen hat.
Mina möchte ihren 11. Geburtstag mit ihren Klassenkameraden feiern - eine große Party ist geplant. Doch leider erscheint am Tag der Party kein einziger Gast, lediglich ein Junge namens Julius steht vor Minas Haustür und behauptet, alles Gäste ausgeladen zu haben. Stattdessen soll Mina ihm helfen, seine Karma-Punkte aufzubessern, und zu allem Übel handelt es sich bei Julius um einen Geist, der nur für Mina sichtbar ist! Und als ob das nicht alles schon Aufregung genug wäre, es wird auch noch Geld aus der Klassenkasse von Minas Klasse gestohlen - eine spannende Jagd nach dem Täter beginnt...
Meine Kinder und ich fanden dieses Buch sehr witzig und kurzweilig. Die Jugendsprache, die die Autorin verwendet, mag für Erwachsene etwas überzogen wirken, bei Kindern kommt diese jedoch gut an. Das Buch ist in kurze Kapitel gegliedert, so fällt auch den jüngeren Kindern das Lesen des Buches leicht.
Ein tolles Buch, dem ich gerne fünf Sterne verleihe!

Bewertung vom 11.02.2020
Wolves - Die Jagd beginnt / New-Scotland-Yard-Thriller Bd.3
Cole, Daniel

Wolves - Die Jagd beginnt / New-Scotland-Yard-Thriller Bd.3


ausgezeichnet

Nun ist endlich der dritte Band dieser Thriller-Reihe erschienen, und da mich die ersten zwei Bände sehr in den Bann gezogen haben, konnte ich es kaum erwarten, den dritten zu lesen.
Finley Shaw, ein ehemaliger Polizist, wird tot in einem abgeschlossenen Zimmer aufgefunden. Es wird von Selbstmord ausgegangen, doch William Fawkes ist davon nicht überzeugt. Zusammen mit Emily Baxter macht William Fawkes sich an die Aufklärung des Falles, doch es treten immer wieder Zweifel auf, ob Finley Shaw sich aufgrund alter Schuldgefühle nicht doch selbst erschossen hat.
Die Handlung des Thrillers springt immer wieder in die Vergangenheit, so dass man viele Einzelheiten aus dem Leben der Personen erfährt. Es erscheinen auch einige Charaktere aus den vorherigen zwei Bänden, meiner Meinung nach sollte man diese Bücher in ihrer chronologischen Reihenfolge lesen, um Verständnisprobleme zu vermeiden.
Das Buch ist sehr flüssig geschrieben, es lebt von der Spannung, ich konnte es kaum aus der Hand legen. Das Ende war für mich nicht voraussehbar und ich kann jedem nur empfehlen, die Thriller von Daniel Cole einmal zu lesen. Ich vergebe fünf Sterne!

Bewertung vom 04.02.2020
Die Prüfung / Das Internat der bösen Tiere Bd.1
Mayer, Gina

Die Prüfung / Das Internat der bösen Tiere Bd.1


ausgezeichnet

Noëls Leben ist eine einzige Katastrophe. Er ist ein wahrer Pechvogel, seine Mutter ist verschwunden, seine Tante hat ihn widerwillig adoptiert. Hinzu kommt, dass er Tiere sprechen hören kann, was für Noël ein sehr großes Rätsel darstellt.
Eines Tages bricht Noël mit seinen "Freunden" in den Chemiesaal der Schule ein und setzt diesen in Brand. Ein Schulverweis droht und Noël zweifelt an sich selbst. Ist er das Böse in Person?
Da wird Noël von einer Ratte auf ein Containerschiff gelockt. Eine beschwerliche Reise zur Insel der bösen Tiere beginnt, Noël wird mehrmals während der Überfahrt von Tieren angegriffen. Auf der Insel der bösen Tiere muss Noël die Aufnahmeprüfung für das Internat der bösen Tiere bestehen, um bleiben zu dürfen. Jedoch ist er nicht der einzige Bewerber um einen Platz in diesem Internat...
Mir hat das Buch wahnsinnig gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig, die Charaktere werden sehr gut beschrieben, Noëls Gefühle sind durch und durch nachvollziehbar. Ein spannender Fantasy-Roman mit vielen Abenteuern, für Jungs und Mädels gleichermaßen geeignet - mit einem wunderschönen Cover. Da ist das Lesevergnügen garantiert!