Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Calimeroo


Bewertungen

Insgesamt 17 Bewertungen
12
Bewertung vom 09.10.2019
Wie kleine Tiere groß werden. Die kleine Raupe
Grimm, Sandra

Wie kleine Tiere groß werden. Die kleine Raupe


ausgezeichnet

Wie kleine Tiere groß werden: Die kleine Raupe

So ein wunderschönes Buch für die Kleinsten! Die Kinder lieben es. Sie finden die Zeichnungen richtig schön. Sie fühlend auch gerne die unterschiedlichen Untergründe und freuen sich immer auf neue Gucklöcher wenn sie dann gleich wieder rufen was auf der anderen Seite des Loches ist. Die Geschichte beginnt damit dass eine Raupe aus einem Ei schlüpft und sich tagelang vollfrisst bis sie sich irgendwann in einen Kokon einspinnt, als Schmetterling davonfliegt und letztendlich wieder ein Ei in die Wiese legt aus der dann, wenn man wieder von vorne beginnt, wieder eine Raupe schlüpft. Auf diese Weise kann an ewig mit dem Vorlesen des Buches weitermachen. Wir sind begeistert von dem Buch und können es weiterempfehlen.

Bewertung vom 09.10.2019
Wenn der Bauernhof erwacht
Grimm, Sandra

Wenn der Bauernhof erwacht


ausgezeichnet

Ein tolles Kinderbuch

Ein so schönes Kinderbuch. Ich habe es selbst gekauft weil ich es der 2,5 jährigen Tochter meiner Freundin als Mitbringsel schenken wollte als ich auf sie aufgepasst habe. Sie war total begeistert von den schönen Bildern, den vielen Tieren deren Geräusche sie auch beim Vorlesen laufend nachmachte. Zum Vorlesen gibt es nicht so viel, für diese Altersgruppe genau richtig. Wir haben uns lange damit beschäftigt, die Zeit verging wie im Flug bis meine Freundin wieder nach Hause kam. Die Kleine hat es immer wieder in die Hand genommen und wollte es nochmal und nochmal vorgelesen bekommen, anschauen und Tiergeräusche nachmachen. Das Buch kommt jetzt auch mit zu Ausflügen und Restaurantbesuchen und ist somit ein ständiger Begleiter.

Bewertung vom 08.10.2019
Jane Austen
Sánchez Vegara, Isabel

Jane Austen


ausgezeichnet

Ein sehr schönes Buch über eine tolle Frau!

Das Buch über Jane Austen ist ein wunderschönes Buch über eine tolle Frau. Es ist ein kindgerechter Spaziergang durch das Leben von Jane Austen das wunderschön mit Bildern unterstrichen wird. Die Texte sind nicht zu lang oder zu kompliziert aber die Kinder erfahren dennnoch etwas über die Zeit Ende des 17 Jahrhunderts, darüber daß Mädchen damals fast nichts unternehmen durften und brav bei der Hausarbeit helfen sollten. Jane und ihre Schwester hatten unglaublich Glück dass ihr Vater nicht nur seinen Söhne sondern auch den beiden Mädchen Unterricht gab. Auf einem Bild sieht man wie begeistert die beiden Mädchen ihrem Vater zu hören und die Jungs eher gelangweilt daneben sitzen. Man sieht mit welcher Begeisterung Jane Bücher liest, Geschichten schreibt und erzählt und auch über ihre unglückliche Liebe. Mir ist Jane Austen durch ihr Buch Jane Eire bekannt von dem ich auch einmal eine ausgezeichnete Verfilmung gesehen habe. Außerdem kenne ich sie durch den "Jane Austen Club" ein ebenfalls wirklich nette Film, beide Filme natürlich für Erwachsene und nicht für Kinder. Am Ende der Geschichte liest man noch die genaueren Daten wann Jane Austen geboren und gestorben ist. Ich bin begeistert dass es diese Reihe nun auch nach Deutschland geschafft hat und bin gespannt auf andere Ausgaben diese Reihe. Besonders interessieren mich die Bände über Frida Kahlo, Agatha Christie und Marie Curie.

Bewertung vom 25.09.2019
Something in the Water - Im Sog des Verbrechens, 2 MP3-CDs
Steadman, Catherine

Something in the Water - Im Sog des Verbrechens, 2 MP3-CDs


ausgezeichnet

Spannend

Bereits bei der Leseprobe wollte ich wissen um was es geht. Erin schaufelt ein Grab. Warum? Was ist passiert? Dann wird zurückgeblickt auf den Anfang. Alles ist gut doch dann entwickeln sich die Ereignisse. Ich finde den Handlungsaufbau sehr gut, man fiebert mit Ehren mit und freut sich auf Ihre Hochzeit. Auf die Hochzeitsreise die etwas anders wird als erwartet. Ereignisreich, spannend und letztendlich äußerst aufschlussreich wenn man das Ende der Geschichte betrachtet. ich finde es sehr angenehm dass in diese Geschichte nicht 1000 Personen vorkommen sondern nur einige Personen wirklich wichtig sind. Dadurch wird die Geschichte nicht so sehr aufgebläht und ist für jeden verständlich. Durch ihr ins Arbeit als Dokumentarfilmerin lernt sie drei Personen kennen die äußerst wichtig sind für diese Geschichte und ihren weiteren Weg. entgegen viele Meinungen finde ich diese Geschichte sehr spannend und bin von Anfang bis zum Ende dabei geblieben. Für mich ist something in the water im Sog des Verbrechens ein unglaublich gutes Hörbuch.

Bewertung vom 25.09.2019
Du bleibst mein Sieger, Tiger, 3 Audio-CDs
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen

Du bleibst mein Sieger, Tiger, 3 Audio-CDs


ausgezeichnet

Sehr kurzweilig und unterhaltsam

"Du bleibst mein Sieger, Tiger" vom Autorenduo Jochen Gutsch und Maxim Leo ist ein wirklich unterhaltsames, kurzweiliges von Hendryk Duryn vorgelesenes Hörbuch. Was die beiden alles mit- und durchmachen. Beim Tangokurs musste ich laut schallend lachen. Die beiden steigern sich so in das Thema rein bis sie sich streiten und sich ein neues Hobby suchen. Meditation sollte ihres sein. Wie er sich bei der verschwundenen Katze mir eingebracht hat war sehr kreativ. Die Besuche von ihm bei Douglas, anfangs ängstlich, dann mit Freude weil er mit seinen sündteuren Cremes die ihm bis dahin aufgeschwatzt wurden als gepflegter Herr bezeichnet wurde. Auch die Diskussion mit seinem besten Stück war herrlich. Und natürlich die Diskussion mit Gott. Als verbitterten, resignierten Mann will ich mir Gott allerdings ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Bewertung vom 09.09.2019
Zimmer 19 / Tom Babylon Bd.2 (2 Audio-CDs)
Raabe, Marc

Zimmer 19 / Tom Babylon Bd.2 (2 Audio-CDs)


ausgezeichnet

Spannendes Thema

Zimmer 19 von Marc Raabe hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Der Einstieg ist richtig krass und nichts für schwache Nerven. Der Berlinaleeröffnungsfilm wurde manipuliert und statt dessen wird ein brutaler Vergewaltigungsfilm mit anschließendem Mord an der Tochter des Berliner Bürgermeisters gezeigt.

Der Berliner LKA Ermittler Tom Babylon und die Psychologin Sita Johanns werden zur Berlinale gerufen um den Fall zu übernehmen und aufzuklären ob es sich im Film um eine echte Tat gehandelt hat oder nicht.

Dass ich den 1. Band nicht kenne hat mich dabei nicht wirklich gestört. Ich kam auch so sehr gut in die Geschichte und habe in den Rückblicken in Sitas Vergangenheit mitgefiebert und mitgelitten.

Was Tom Babylon und Sita Johanns im Laufe der Ermittlungen herausfinden ist für mich in meiner heilen Welt kaum zu glauben. Wie die Schicksale und Geschichten der Beteiligten verknüpft sind hätte ich nicht gedacht.

Mich hat die Geschichte überzeugt. Ich fand sie spannend. Das war sicher auch Sascha Rothermunds verdienst denn er hat den Thriller sehr gut vorgelesen.

Auch die Geschichte um Tom Babylon und seine vor Jahren verschwundene Schwester Vi fand ich spannend. Der Schluss ließ mich den Atem anhalten. Eins weiß ich sicher, ich will auch den nächsten Teil hören. Hoffentlich sitzt Herr Raabe schon dran und das Hörbuch wird wieder von Sascha Rothermund gelesen.

Bewertung vom 25.08.2019
Jagd auf die Bestie / Detective Robert Hunter Bd.10 (2 Audio-CDs, MP3 Format)
Carter, Chris

Jagd auf die Bestie / Detective Robert Hunter Bd.10 (2 Audio-CDs, MP3 Format)


ausgezeichnet

Lucien Folter, die Bestie
"Jagd auf die Bestie" von Chris Carter ist ein unglaublich gutes und spannendes Hörbuch. Es fesselt von Anfang an und man kann gar nicht glauben wie brutal und krank dieser Lucien Folter ist. Da ist echt der Name Programm. Ich dachte bei "Lucien" immer an Lucifer und "Folter" spricht für sich. Diese Kälte und Gefühllosigkeit die Lucien Folter an den Tag legt ist schier unübertreffbar. Chris Carter versteht es die Situationen sehr plastisch zu beschreiben. Das sieht man schon am Anfang des Buches bei dem Ausbruch von Lucien Folter aus dem Gefängnis. Auch die Reaktion von Robert Hunter als er von dem Ausbruch erfährt ist sehr gut beschrieben. Der Sprecher des Hörbuch, Uve Teschner, liest und betont hervorragend. Er verleiht jeder Figur eine andere Stimme so dass man sofort erkennt mit wem man es zu tun hat. wie sehr sich Lucien Folter immer verändern und verkleiden bzw maskieren kann dass ihn noch nicht mal sein ehemals bester Freund Robert Hunter erkennt selbst wenn er neben ihm steht. Heftig ist auch der Teil des Buchs wo es darum geht dass Lucien wollte erst eine wichtige Person im Leben von Robert Hunter umbringen möchte, dann seinen Plan jedoch ändert indem er sagt "Wie tötet man jemanden, ohne ihn zu töten? Man höhlt seine Seele aus und füllt sie mit Schmerz. Man nimmt ihm das, was er am meisten liebt." Ich habe das Hörbuch auch im Auto gehört und bin vor allem bei diesem Teil des Buches immer noch ewig im Auto sitzen geblieben bevor ich ausgestiegen bin um weiter zu hören. Man fiebert mit, schüttelt den Kopf und denkt sich das kann doch alles gar nicht sein wie kommt Lucien Folter auf solche Ideen. Ich würde gern noch mehr darüber schreiben aber ich will nicht spoilern...

Ich kenne den vorangegangenen Thriller "Die stille Bestie" (Band 6) nicht. Ich bin aber dennoch durch die Erklärungen sehr gut mitgekommen und jetzt aber doch auf "Die stille Bestie" sehr gespannt. Diesen Thriller möchte ich mir auf alle Fälle noch zulegen.

Bewertung vom 28.07.2019
Raubtierzähmen für Anfänger / Die wilde Baumhausschule Bd.1
Allert, Judith

Raubtierzähmen für Anfänger / Die wilde Baumhausschule Bd.1


ausgezeichnet

Das Kinderbuch "Die wilde Baumhausschule" ist ein wunderschönes, lustiges und toll illustriertes Kinderbuch. Unser Sohn ist begeistert und hat sich immer sehr aufs Weiterlesen gefreut. Die Zeichnungen sind bezaubernd und passen super zur Geschichte. Die Story ist abwechslungsreich und spannend. Die Kinder und Tiere sind sehr gut beschrieben, den Zoo kann man sich bildlich vorstellen. Greta ist neu in der Stadt weil ihre Eltern den Zoo leiten. Ihr erster Schultag beginnt schon spannend indem sie von Zacharias, dem Elefanten, in die Schule gebracht wird. Allerdings stürzt durch sein lautes getröte die sowieso schon marode Wand der Schule ein. Daraufhin wird der Unterricht in den Zoo verlegt....

Unser Sohn hat bis zum Schluß gerätselt wer nun der Täter war.

Er will unbedingt auch den 2. Band "Ein bärenstarker Rettungsplan" lesen.

Bewertung vom 30.04.2019
Ein Affe an der Angel
Bauer, Jonny

Ein Affe an der Angel


ausgezeichnet

Ein richtig tolles Kinderbuch

"Ein Affe an der Angel" ist ein richtig tolles Kinderbuch. Es ist wundervoll illustriert und auch die Hauptperson Darko ist sehr gut beschrieben. Darko ist "Tierforscher" mit einer gehörigen Portion Fantasie. Toll beschrieben ist auch die Multifunktionswendeweste mit vielen Taschen und aufgemaltem Muster sowie deren Inhalt.

Mein Sohn fand zum Beispiel voll cool wie Darko aus dem Auto gestiegen ist um den Stau zu erkunden und was er da alles erlebt hat. Oder wie Darko in der 1. Geschichte statt den Regenwürmern die Tiere geangelt hat. Wir haben das Buch als gute Nacht Geschichte vorgelesen und regelmäßig war lautes Kinderlachen aus dem Kinderzimmer zu hören.

Ich finde die Geschichten nicht schlimm. Wenn ich an Pippi Langstumpf, Karlsson vom Dach, den kleinen Vampir oder Michel aus Lönneberga denke, überall sind Geschichten dabei bei denen man als Eltern nicht möchte dass die Kinder sie nachmachen. Oder wie beim Kinderbuch "Ziemlich beste Schwestern - Mit Karacho in den Winter" in dem die zwei Schwestern die im Garten aus Schnee gebaute Zwergenstadt mit den Schneekindern, -frauen und -männern vor dem bevorstehenden Regen retten wollten und um es im Gefrierschrank aufbewahren zu können den Inhalt des Gefrierschranks wie Rehrücken, Koteletts, Würstchen, Lachs, andere Fische, Obst und Eis im Backofen, in diversen Schränken und unter der Spüle neben dem Mülleimer zu verstecken - wodurch natürlich auch alles aufgetaut ist. Das Eis nicht, denn nach getaner Arbeit haben sie das mit in ihr Zimmer genommen um es zu essen weil es ja sonst schmilzt und nach so viel Arbeit hat man sich ja auch das Eis verdient. Wir mussten so lachen - aber ich hoffe nicht dass mir mal jemand den Gefrierschrank deswegen ausräumt ?. Das ist ja aber auch das schöne an Büchern und Geschichten. Man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen und sich ganz tolle Sachen ausdenken. Wir sind begeistert und wünschen uns weitere so fantasievolle Bücher.

Bewertung vom 30.04.2019
Grüne Gurken
Hach, Lena

Grüne Gurken


ausgezeichnet

Ein sehr kurzweiliges Jugendbuch


Bewertet mit 5 Sternen

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es istvhumorvoll und unterhaltsam. Lotte, die Protagonisten, musste mit ihren Eltern nach Berlin ziehen. Das wollte sie überhaupt nicht, sie wollte lieber bei ihrem besten Freund Daniel bleiben. Lotte hat sich fest vorgenommen nichts an Berlin schön zu finden oder zu mögen. Lotte ist herrlich tollpatschig und manövriert sich so in teilweise absurde Situation. So möchte sie sich am Anfang des Buches Milchreis kochen, hatte aber keinen Milchreis mehr. Den wollte sie sich im gegenüberliegenden Späti besorgen. Dummerweise hatte sie nur ihren Pyjama und Papas Mantel an. Und ihre Krümelmonster-Hausschuhe. Das Wichtigste, den Wohnungsschlüssel hat sie leider nicht mitgenommen bevor sie die Wohnungstür zugezogen hat. Als sie den Späti betritt wirft sie gleich ein Regal mit circa 30 Dosen Kichererbsen um und wird vom Inhaber des Spätis, Yunus, gleich zum Arbeiten dort „verdonnert“. Das Arbeiten hat ihr überraschend gut gefallen. Am nächsten Tag möchte sie sich offiziell im Späti bewerben. Auf dem Weg dorthin wird sie immer unsicherer und schlendert beim Abwägen ob sie es nun tun soll oder nicht durch ihr Viertel. Dabei merkt sie das es gar nicht so schlimm ist und auch nicht so angsteinflößend wie sie zuerst gedacht hat als sie die komischen Typen mit den Kapuzenpullis gesehen hat. Einer dieser Typen hat es ihr sehr angetan. Und glücklicherweise trifft sie ihn bei einer Schicht im Späti wieder. Er ist es auch der dem Buch den Titel gegeben hat. Grüne (Weingummi)Gurken.... Das Buch habe ich an 2 Abenden ausgelesen, es war sehr kurzweilig. Einzig den Preis von 17 Euro für 220 Seiten finde ich eher viel.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

12