Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
Buchliebhaber
Wohnort: 
Saarland

Bewertungen

Insgesamt 163 Bewertungen
Bewertung vom 27.11.2022
Gequält / Rachejagd Bd.1 (eBook, ePUB)
Stevens, Nica; Suchanek, Andreas

Gequält / Rachejagd Bd.1 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Andreas Suchanek & Nica Stevens - Rachejagd Gequält

Ein sehr gelungener Auftakt der Rachejagd - Trilogie.

Vor 3 Jahren wurde Anna zusammen mit ihrer Freundin Natalie entführt und von Edward Harris gequält. Anna konnte entkommen, Natalie nicht. Anna hat sich das nie verziehen. Plötzlich scheint der Alptraum wieder von vorne los zu gehen und da kann Anna nur noch einer helfen: Nick Coleman. Gemeinsam versuchen sie Harris zu finden, doch es scheint nicht alles so zu sein, wie es scheint.

Das Buch ist sehr spannend geschrieben und fesselt einen von Anfang bis Ende.
Es gibt viele Überraschungen und Wendungen, die die Spannung enorm steigern.
Die Hauptcharaktere finde ich sehr sympathisch und authentisch, so dass man schnell einen Bezug zu ihnen aufbauen kann.

Von mir gibt es 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung. Ich freue mich schon sehr auf Teil 2.

Bewertung vom 27.11.2022
The Other Side of the Sky - Die Göttin und der Prinz (eBook, ePUB)
Kaufman, Amie; Spooner, Meagan

The Other Side of the Sky - Die Göttin und der Prinz (eBook, ePUB)


gut

Amie Kaufman/ Meagan Spooner - The Other Side of the Sky: Die Göttin und der Prinz

Das Cover ist passend gewählt, dadurch das es einerseits Nimh als Göttin abbildet und andererseits das Himmelsreich Alciel im Hintergrund zeigt.

Inhaltlich war ich allerdings doch enttäuscht. Zwar wurde es ab der Mitte des Buches noch etwas besser, aber für mich hatte das Buch doch bereits viele Elemente, die ich schon des Öfteren in der ein oder anderen Form gelesen habe. Zwar mit einem neuen Setting, aber dennoch. Wirklich gut fand ich jedoch die Idee, wie die beiden Reiche zusammenhängen. Hierauf hätte jedoch noch deutlich mehr eingegangen werden können. Vermutlich kommt dies noch im zweiten Teil, aber ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht weiß. ob ich diesen noch lesen werden. Was ich aber auch wirklich schade finde, da mich der Klappentext doch interessiert hat.

Bewertung vom 27.11.2022
Wer die Nacht malt / The Lost Crown Bd.1
Benkau, Jennifer

Wer die Nacht malt / The Lost Crown Bd.1


ausgezeichnet

Jennifer Benkau - The Lost Crown: Wer die Nacht malt

Das Cover von "The lost crown" ist mal wieder einfach nur umwerfend schön. Allein dadurch wird man bereits wie magisch von dem Buch angezogen und wenn man die anderen Bücher von Jennifer Benkau kennt, weiß man auch, dass es sich lohnen wird, es zu lesen.

Die Geschichte als solche ist einfach magisch und etwas besonderes. Allein die Idee, die Magie zu malen, indem man Runen mit entsprechend passenden Farben verwendet, finde ich grandios. Dies zusammen mit der Handlung und den Charakteren, für die man sich relativ schnell begeistern kann, machen dieses Buch so schön. Man kann es nicht mehr aus der Hand legen und das ist doch das, auf das es ankommt.

Wer die Bücher der Autorin kennt, braucht keine Leseempfehlung mehr und für alle anderen: Damit macht man nichts falsch. Klare Empfehlung von meiner Seite.

Bewertung vom 27.11.2022
Wendy & Peter. Verloren im Nimmerwald (eBook, ePUB)
Thomas, Aiden

Wendy & Peter. Verloren im Nimmerwald (eBook, ePUB)


gut

Aiden Thomas - Wendy & Peter: Verloren im Nimmerwald

Das Cover von Wendy & Peter ist hervorragend gestaltet und passt einfach perfekt mit der Abbild von Peter, Wendy und dem Baum. Wirklich gelungen und ansprechend.

Inhaltlich fand ich das Buch doch etwas langatmig, wenn es mir auch im Großen und Ganzen gefallen hat. Daher fand ich es ausgesprochen schade, dass sich für mein Empfinden der Hauptteil der Geschichte erst im letzten Viertel abgespielt hat, während es sich anfangs nur so dahinschleppt. Das hat mir etwas die Freude daran genommen. Die Idee hinter dem Buch finde ich jedoch absolut mega und ich bin froh, dass ich drangeblieben bin und es bis zum Ende gelesen habe.

Daher kann ich nur sagen, dass Fans von solchen Fortsetzungsgeschichten oder Abwandlungen von bekannten Geschichten hier auf ihre Kosten kommen - zumindest wenn man durchhält.

Bewertung vom 20.11.2022
Wer mit den Toten spricht / Raven & Flyte ermitteln Bd.2 (eBook, ePUB)
Turner, A. K.

Wer mit den Toten spricht / Raven & Flyte ermitteln Bd.2 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

A. K. Turner - Wer mit den Toten spricht

Das Cover des Buches ist sehr schön gestaltet. Die Farben sind kräftig und fallen einem sofort ins Auge.

Dies ist der 2. Fall von Sektionsassistentin Cassie Raven und ein sehr persönlicher noch dazu. Von ihrer Großmutter hat sie erfahren, dass ihre Eltern nicht bei einem Autounfall gestorben sind, sondern dass ihr Vater ihre Mutter ermordet hat und nun seine Strafe im Gefängnis absitzt. Als er entlassen wird, beteuert er seine Unschuld und auch Cassie beginnt zu zweifeln...

Auch dieser Teil hat mich wieder einmal von der ersten Seite an gefesselt. Das Buch ist spannend geschrieben und lässt sich in einem Rutsch durchlesen. Man erfährt mehr über Cassies Eltern und deren Vergangenheit und auch wieder mehr über Cassie. Sie ist sehr sympathisch, weshalb es mega Spaß macht über sie zu lesen. Auch ihre Partnerin DS Phyllida Flyte sorgt für mehr Spannung und es macht Freude beim Ermitteln mit ihnen mitzufiebern.

Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung.

Bewertung vom 12.11.2022
Shatter and Shine / Faith-Reihe Bd.2
Stankewitz, Sarah

Shatter and Shine / Faith-Reihe Bd.2


sehr gut

Sarah Stankewitz - Shatter and Shine

Sowohl zum Titel als auch zum Inhalt passt das Cover hervorragend und ist auch einfach nur schön.
Sarah Stankewitz erzählt in diesem Buch eine wundervolle Liebesgeschichte und behandelt dabei zahlreich enorm wichtige Themen, die viel zu selten thematisiert werden. Dabei gelingt es ihr aber auch mit Leichtigkeit, die schwierigen und ernsten Themen durch leichte und glückliche Momente aufzulockern. Dadurch wird dieses Buch nicht schwermütig, sondern schafft einfach eine ganz einheitliche Geschichte. Es passt einfach zusammen und die einzelnen Aspekte fügen sich nahtlos ineinander.

Diese Geschichte ist somit etwas für jeden, der schöne Liebesgeschichten, ein paar Lebensweisheiten und schwere Themen miteinander verbinden möchte. Empfehlenswert ist es aber auf jeden Fall.

Bewertung vom 12.11.2022
Ein Sturm zieht auf / Feather & Rose Bd.1
Siegmann, Claudia

Ein Sturm zieht auf / Feather & Rose Bd.1


sehr gut

Claudia Siegmann - Feather & Rose 1: Ein Sturm zieht auf

Das Cover ist für ein Buch für diese Altersklasse wirklich schön gewählt und vor allem auch passend zum Inhalt gestaltet. Wirklich schön finde ich auch die Gestaltung der einzelnen Seiten.

Feather ist ein Mädchen, das nichts von seiner Verbundenheit zum Element Luft weiß und daher aus allen Wolken fällt, als ihr Vater sie an eine spezielle Schule bringt. Dort findet sie jedoch schnell Freunde und das erste Verliebtsein lässt auch nicht lange auf sich warten.
Für meinen Geschmack kommt allerdings das Erlernen der Fähigkeiten und das Darstellen der anderen Elemente doch etwas zu kurz. Das fand ich sehr schade. Dennoch habe ich das Buch gerne gelesen und werde auch den Folgeband mit Freuden lesen und hoffentlich ebenfalls so genießen. Das Buch lässt sich nämlich wirklich leicht und flüssig herunter lesen.

Bewertung vom 06.11.2022
Blutige Stufen / Detective Robert Hunter Bd.12
Carter, Chris

Blutige Stufen / Detective Robert Hunter Bd.12


ausgezeichnet

Chris Carter - Blutige Stufen

Das Cover des Buches ist sehr ansprechend gestaltet, so dass es einem ins Auge fällt.
Der neue Thriller von Chris Carter ist bereits der 12. Teil der Hunter-Garcia-Reihe und so wie alle anderen vorher, wollte ich auch dieses unbedingt lesen und wurde wieder einmal nicht enttäuscht.

Wieder einmal jagen Hunter und Garcia einen grausamen Serienkiller. Dieser wird nicht nur von der Lust zum Töten geleitet, sondern fühlt sich als Lehrmeister des Grauens. Für ihn zählen Angst, Schmerz und schließlich der Tod. An jedem Tatort hinterlässt er eine Zeile eines Gedichtes und Hunter wird klar, dass er ihn aufhalten muss, bevor er es beenden kann.

Das Buch ist von der ersten Seite an bis zum Schluss unglaublich spannend geschrieben. Unterstützt wird dies durch die unterschiedlichen Erzählperspektiven.

Ein von vorne bis hinten sehr gelungenes Buch, obwohl es nichts für schwache Nerven ist. Von mir gibt es 5 Sterne.

Bewertung vom 05.11.2022
Die Vergessene
Slaughter, Karin

Die Vergessene


ausgezeichnet

Karin Slaughter - Die Vergessene

Der neue Thriller der Autorin ist der 2. Teil aus der Andrea Oliver Reihe.

Andrea Oliver hat gerade ihre Ausbildung zum US-Marshall abgeschlossen und bekommt ihren ersten Auftrag. Sie soll eine Richterin in Longbill Beach beschützen. Gleichzeitig möchte sie den Mord an Emily, der 40 Jahre zurückliegt, aufklären. Dabei findet sie lang gehütete Geheimnisse heraus und bringt sich dadurch in Gefahr.

Das Buch hat mich wieder mal absolut überzeugt. Es ist von der ersten Seite an bis zum Schluss spannend geschrieben, mit vielen Wendungen und Überraschungen. Es gefällt mir sehr gut, wie sich Andrea Oliver entwickelt und in ihre neue Aufgabe reinfindet.

Ich hoffe, dass wir noch mehr Bücher aus dieser Reihe lesen werden können. Auf jeden Fall gibt es für dieses 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Bewertung vom 05.10.2022
Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben? (eBook, ePUB)
Strobel, Arno

Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben? (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Arno Strobel - Fake

Das Cover des Buches ist sehr einladend gestaltet und fällt einem sofort ins Auge. Es spiegelt auch genau den Inhalt des Buches wieder.

Patrick Dostert freut sich auf einen freien Tag mit seiner Frau. Als dann plötzlich die Kripo vor seiner Tür steht und ihn verdächtigt eine Frau misshandelt und entführt zu haben, bricht für ihn eine Welt zusammen. Verzweifelt versucht er seine Unschuld zu beweisen. Aber einfach alles scheint gegen ihn zu sprechen. War er es am Ende vielleicht doch?

Der neue Thriller von Arno Strobel hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Er zeigt wie schnell es passieren kann, dass man unter Verdacht gerät und was man heutzutage alles mit Technik anstellen kann.

Wieder einmal ein Genuss für jeden Leser und aus diesem Grund absolut zu empfehlen. Von mir gibt es daher 5 Sterne.