5,49 €
5,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
5,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
5,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
5,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Der Ich-Erzähler ist Psychotherapeut. Er hat sich auf Krisenbewältigung und Burn-out-Syndrom spezialisiert und behandelt seit geraumer Zeit ausschließlich Privatpatienten aus dem Management und Show-Business. Er fühlt sich der High-Society zugehörig und hat sein Leben dementsprechend eingerichtet. Eines Tages betritt ein heruntergekommener Mann, Felix Job, seine Praxis, der einst ein reicher Börsenspekulant war. Er befinde sich in einer Sinnkrise und verspreche sich vom Therapeuten Hilfe. Obwohl zunächst ablehnend, versagt sich der Therapeut nicht. Felix erzählt in mehreren Sitzungen seine…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.26MB
Produktbeschreibung
Der Ich-Erzähler ist Psychotherapeut. Er hat sich auf Krisenbewältigung und Burn-out-Syndrom spezialisiert und behandelt seit geraumer Zeit ausschließlich Privatpatienten aus dem Management und Show-Business. Er fühlt sich der High-Society zugehörig und hat sein Leben dementsprechend eingerichtet. Eines Tages betritt ein heruntergekommener Mann, Felix Job, seine Praxis, der einst ein reicher Börsenspekulant war. Er befinde sich in einer Sinnkrise und verspreche sich vom Therapeuten Hilfe. Obwohl zunächst ablehnend, versagt sich der Therapeut nicht. Felix erzählt in mehreren Sitzungen seine fatale Geschichte. Parallel zur spannenden Erzählung seines Patienten vollzieht sich im Therapeuten langsam und unbewusst eine Veränderung, die droht, ihn aus der Bahn zu werfen und seine Familie zu zerstören.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 05.03.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783844287608
  • Artikelnr.: 40523146
Autorenporträt
Jahrzehnte als Chirurg tätig gewesen. Neben wissenschaftlichen Veröffentlichungen: "Der kundige Patient", "Puerto de la Cruz", "Die beste Freundin", "Frontbewährung", "Die Ohnmacht der Macht" (Die letzten Tage Kaiser Heinrichs IV.¿), "Hinter dem Horizont" (Anspruch und Wirklichkeit im Leben einer Ärztin. "(fe:liks) oder die Stunde des Therapeuten"