0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Eine Hausgesellschaft weilt auf dem sommerlichen Landgut Kadullen. Die jugendliche Tochter des Grafen Hamilkar von Wandl-Dux, Billy, verliebt sich in ihren Vetter Boris Dangellô. Der Graf lehnt es jedoch kategorisch ab, diesem die Hand seiner Tochter zu überlassen. Also stimmt Billy einer nächtlichen Flucht zu. Eine folgenschwere Entscheidung. Schon bald holt die raue Wirklichkeit das junge Paar ein. Charmante Unterhaltung vom Meister des Impressionismus, Eduard von Keyserling.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.16MB
Produktbeschreibung
Eine Hausgesellschaft weilt auf dem sommerlichen Landgut Kadullen. Die jugendliche Tochter des Grafen Hamilkar von Wandl-Dux, Billy, verliebt sich in ihren Vetter Boris Dangellô. Der Graf lehnt es jedoch kategorisch ab, diesem die Hand seiner Tochter zu überlassen. Also stimmt Billy einer nächtlichen Flucht zu. Eine folgenschwere Entscheidung. Schon bald holt die raue Wirklichkeit das junge Paar ein. Charmante Unterhaltung vom Meister des Impressionismus, Eduard von Keyserling.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 17. September 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783752999792
  • Artikelnr.: 60196360
Autorenporträt
Eduard Graf von Keyserling, geboren am 2. Mai in Tels-Paddern, Kurland, Russisches Kaiserreich und gestorben am 28. September 1918 in München, war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker. Während die frühen Romane (>Fräulein Rosa Herz. Eine Kleinstadtliebe< (1887) und >Die dritte Stiege< (1892) noch unter dem Einfluss des Naturalismus stehen, gilt Keyserling aufgrund seiner ab 1903 veröffentlichten Erzählungen, Novellen und Romane als einer der wenigen bedeutenden impressionistischen Erzähler.