Nicht lieferbar
Das Millionärs-Geheimnis (eBook, ePUB) - Dallmann, Alessandro
  • Format: ePub


Nichts leichter als das: Man stapelt einfach Scheinchen auf Scheinchen, bis der Stapel hoch genug geworden ist. Schon zählt man zu den Millionären. Wer daran glaubt, kann lange stapeln, zumal sich immer einer findet, der das Vorhaben untergräbt und etwas aus dem Stapel zieht. Emsiges Streben ist dagegen schon der richtige Weg, und wessen Vater zeitlebens danach verfahren ist, der kann nun die Früchte ernten. Er muss nur dafür Sorge tragen, dass sich sein Geld nicht gar verflüchtigt, sondern besser noch vermehrt. Wie man das macht, das will gelernt sein. Zu viele Neider sind auf den Plan…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Nichts leichter als das: Man stapelt einfach Scheinchen auf Scheinchen, bis der Stapel hoch genug geworden ist. Schon zählt man zu den Millionären. Wer daran glaubt, kann lange stapeln, zumal sich immer einer findet, der das Vorhaben untergräbt und etwas aus dem Stapel zieht. Emsiges Streben ist dagegen schon der richtige Weg, und wessen Vater zeitlebens danach verfahren ist, der kann nun die Früchte ernten. Er muss nur dafür Sorge tragen, dass sich sein Geld nicht gar verflüchtigt, sondern besser noch vermehrt. Wie man das macht, das will gelernt sein. Zu viele Neider sind auf den Plan gerufen, die alles dafür tun, dass es nicht klappt. Freilich können auch Methoden zu viel Geld verhelfen, die der Legalität entbehren. Davon soll hier nicht die Rede sein, das fällt in einen anderen Bereich. Wer sich mit Strafverfolgung auseinandersetzen muss, hat sicher seine eigenen Sorgen. Sie bleiben ihm selbst überlassen, gefragt ist fortan nur Redlichkeit und ab und zu ein bisschen Bauernschläue, vor allem aber die richtige Perspektive
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: 1 bis 99 Jahre
  • Erscheinungstermin: 21.12.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783741878053
  • Artikelnr.: 47307776
Autorenporträt
Alessandro Dallmann, geboren in Konstanz, studierte zunächst Literaturwissenschaft und bereiste danach ein Jahr Südamerika. Momentan absolviert er ein Fernstudium der Regionalstudien Lateinamerikas und ist als freischaffender Autor tätig, so unter anderem für den Kompendio Verlag. Privat interessiert er sich für Fotografie, läuft Marathon und folgt der Lebensphilosophie Rudolf Steiners.