Autor im Porträt

Toptitel von Peter Tremayne

Wer Sturm sät

Broschiertes Buch
Der Tod der Kriegerin
Irland im Jahr 672: Prinzessin Gelgéis und König Colgú von Muman haben endlich geheiratet. Das soll mit einem großen Jahrmarkt gefeiert werden. Da wird eine der Töchter des Sturms, so nennen sich die Kriegerinnen der Leibgarde der Prinzessin, ermordet. Kurz darauf findet man die allseits beliebte Haushälterin vergiftet auf. Wer fühlt sich jetzt noch sicher in der Burg? Fidelma und Eadulf müssen schnell sein mit ihren Ermittlungen, bevor noch mehr passiert und der Jahrmarkt abgesagt werden muss.
Die erfolgreichste historische Serie auf dem deutschen Markt
»Peter Tremayne gehört auf den Krimithron Großbritanniens.« Literaturmarkt
…mehr

 

14,00 €

Peter Tremayne

Peter Tremayne ist das Pseudonym eines anerkannten Historikers, der sich auf die versunkene Kultur der Kelten spezialisiert hat. In seinen im 7. Jahrhundert spielenden historischen Romanen löst Schwester Fidelma, eine irische Nonne von königlichem Geblüt, auf kluge und selbstbewusste Art die schwierigsten Fälle. Wegen des großen internationalen Erfolgs seiner Serie um Schwester Fidelma wurde Peter Tremayne 2002 zum Ehrenmitglied der Irish Literary Society auf Lebenszeit ernannt.