Autor im Porträt

Toptitel von Enid Blyton

Aufregende Sommerferien / Fünf Freunde Doppelbände Bd.8

Aufregende Sommerferien / Fünf Freunde Doppelbände Bd.8

Broschiertes Buch
Der achte Doppelband der Sammeledition
Die weltberühmten Detektive Anne, Georg, Richard, Julius und Tim, der Hund, werden nachts beim Zelten von Lärm geweckt. Merkwürdige Lichtsignale aus einer alten Hütte tragen außerdem dazu bei, dass die Ferien der Fünf Freunde abenteuerlich verlaufen. Im zweiten Fall erzählt ein alter Seemann von einem verschollenen Goldschatz. Aber Vorsicht! Finstere Strandräuber könnten die Schatzsuche torpedieren! Für Kinder ab 8 Jahren…mehr
5,00
Dolly - Dolly im Möwennest

Dolly - Dolly im Möwennest

Broschiertes Buch
Der Kinderbuchklassiker "Dolly" von Enid Blyton ist zurück! Mit wunderschönem neuen Einband und tollem Rückenbild zum Sammeln. Wieder in Möwenfels! Dolly ist überglücklich. Denn wer hätte gedacht, dass sie und Susanne so bald an den Ort Ihrer unbeschwerten Internatsjahre zurückkehren würden? Eigentlich hatten sie sich von ihren Freundinnen ja am Ende des letzten Schuljahres zum Studium verabschiedet. Schon nach kürzester Zeit aber sehnten sie sich sehr nach dem vertrauten Gemäuer und den anderen Mädchen. Was für eine Überraschung, dass nun auf Burg Möwenfels eine weiterführende Schule gegründet wurde, für die sich Dolly und Susanne gleich angemeldet haben. Und eines merken sie zu ihrer Freude schnell: Auch in der neuen Schule, dem Möwennest, ist eine Menge los.
Dieser Sammelband enthält die Einzelbände:
Dolly hat Heimweh nach der Burg (Band 7)
Eine aufregende Mitternachtsparty (Band 8)
Die Burg erlebt ihr größtes Fest (Band 9)
…mehr
12,00

Enid Blyton

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 10.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den "Fünf Freunden" hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen. Enid Blyton starb 1968 im Alter von 71 Jahren.

Medien