Autor im Porträt

Toptitel von Asfa-Wossen Asserate

Deutsche Tugenden

Deutsche Tugenden

Broschiertes Buch
Prinz Asfa-Wossen Asserate wendet sich wieder einem seiner Lieblingsthemen zu: den Deutschen. Hier nimmt der äthiopische Prinz und weltgewandte Historiker die Tugenden jenes Volkes unter die Lupe, das ihm zur zweiten Heimat geworden ist. Da mag die Pünktlichkeit nicht weiter überraschen, aber Anmut und gar Humor schienen als Tugenden der Deutschen bislang nicht der Rede wert. Und das sind noch längst nicht alle der - bisweilen kuriosen, mitunter sogar charmanten - Charaktereigenschaften, die dem Autor aufgefallen sind.…mehr
12,00
Afrika - Die 101 wichtigsten Fragen und Antworten

Afrika - Die 101 wichtigsten Fragen und Antworten

Gebundenes Buch
Prinz Asfa-Wossen Asserate gibt klar, kenntnisreich und auf der Grundlage von aktuellem Datenmaterial Antworten auf die 101 wichtigsten Fragen zu Afrika: von den Anfängen der Menschheit über kulturelle und technische Entwicklungen bis zur gegenwärtigen Lage der Flüchtlinge in Afrika.
Mit 101 Fragen und Antworten lädt er ein, den afrikanischen Kontinent, seine Menschen, Geschichte, Politik, Wirtschaft, Religionen und Kulturen besser kennenzulernen: Was ist das "Herz der Finsternis"? Ist afrikanische Kunst primitiv? Welche Bedeutung haben Voodoo und Candomblé in Afrika? Worum geht es beim Flüchtlingsabkommen mit Libyen? Profitiert Afrika von der Globalisierung?
…mehr
16,00

Asfa-Wossen Asserate

Asfa-Wossen Asserate, Prinz aus dem äthiopischen Kaiserhaus, wurde 1948 in Addis Abeba geboren. An der Deutschen Schule bestander als einer der ersten Äthiopier das Abitur. Er studierte Geschichte und Jura in Tübingen und Cambridge und promovierte in Frankfurt am Main. Die Revolution in Äthiopien verhinderte die Rückkehr in seine Heimat. Er blieb in Deutschland und ist heute als Unternehmensberater für Afrika und den Mittleren Osten tätig. Sein Buch »Manieren« wurde von der Kritik gefeiert.