Autor im Porträt

Toptitel von Anselm Grün

Zeit für Veränderung

Zeit für Veränderung

Gebundenes Buch
Unser Leben ist heute von vielen Unwägbarkeiten geprägt. Es
fällt uns daher oft nicht leicht, den eigenen Weg und die passende
Aufgabe zu finden. Häufig sind wir auch in die Entscheidung
gestellt, ob wir etwas - Kleines oder Großes - ändern wollen oder
ob es sich lohnt, durchzuhalten und die Umstände vielleicht noch
einmal mit neuen Augen anzuschauen.
Dieses Buch stellt die richtigen Fragen - aber beantworten muss
sie jeder Leser für sich. Es lohnt, daran zu arbeiten, mit sich und
seiner Aufgabe, seinem Sein im Frieden zu leben. Daher ist viel
Platz zum Schreiben und Eintragen. Zudem hält es praktische
Impulse und Ideen für den Alltag bereit, um die gefundenen Antworten
umzusetzen. So wird das Buch zu einem wichtigen Wegbegleiter,
in den man immer wieder gerne hineinschaut, der ergänzt und
weitergeschrieben werden kann, bis er zu einem ganz eigenen
Buch werden lässt
…mehr
12,00
Frei werden

Frei werden

Broschiertes Buch
Frei werden von so vielem, was an uns hängt und an dem wir hängen - ob Erwartungen, Alltagsroutine, Gewohnheiten oder Angewohnheiten -, das ist das große Versprechen, das in der Zeit zwischen Fastnacht und Ostern steckt. Anselm Grün macht deutlich: Es geht nicht um Verzicht und Kasteien in der Fastenzeit, sondern um Befreiung in so vieler Hinsicht, um Loslassen und Freigeben, sodass an Ostern ein wirklicher Neuanfang, ein Auferstehen aus dem alten Leben zu neuem Leben möglich wird.
Ein inspirierender, befreiender Begleiter durch die Fastenzeit.
…mehr
14,00

Anselm Grün

Anselm Grün, geboren 1945, verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Außerdem ist er geistlicher Berater und Autor zahlreicher spiritueller Bücher. 2007 wurde Anselm Grün das Bundesverdienstkreuz verliehen.