Autor im Porträt

Toptitel von Angelika Schrobsdorff

Jerusalem war immer eine schwere Adresse (eBook, ePUB)

Jerusalem war immer eine schwere Adresse (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
Ein sehr persönliches, menschliches Zeugnis für Versöhnung und Toleranz.
»Ich erinere mich genau, wann die Unruhen anfingen, denn am selben Tag ging mein Telefon kaputt...«
Die »Unruhen«, das ist der passive Widerstand, die Rebellion, der Aufstand der Palästinenser, die Intifada. Angelika Schrobsdorff begegnet ihr hautnah, denn ihre Wohnung liegt auf der Grünen Grenze unweit der Altstadt von Jerusalem. Hier lebt sie mit jüdischen und arabischen Nachbarn zusammen. Ihre genaue Beobachtungsgabe, ihre Ehrlichkeit und ihre sanfte Ironie geben diesem Bericht über einen scheinbar aussichtslosen Konflikt zwischen zweier Völker seine befreiende Wirkung.
…mehr
12,99

"Du bist nicht so wie andre Mütter" (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
»Als Frau meiner Generation war ich etwas Neues, Ungewöhnliches und Suspektes. Ich fiel sozusagen aus dem Rahmen ...«
Else Kirschner verbringt eine unbeschwerte Kindheit und Jugend in Berlin: Ferien an der See, Theater, Konzerte, Tanzabende, erste Liebe, frühe Ehe, Eifersucht und neue Leidenschaften. Doch dann: Verfol-gung durch das NS-Regime, Flucht und Exil im fernen Sofia. Lebendig, ohne Pathos und mit feinem Humor erzählt Angelika Schrobsdorff von den zwei Leben ihrer Mutter.…mehr
9,99

Angelika Schrobsdorff

Angelika Schrobsdorff wurde in Freiburg im Breisgau geboren und mußte 1939 mit ihrer jüdischen Mutter aus Berlin nach Sofia emigrieren. Sie kehrte 1947 nach Deutschland zurück. 1971 heiratete sie in Jerusalem Claude Lanzmann und beschloss 1983, nach Israel zu gehen. Die Schriftstellerin starb im Alter von 88 Jahren in Berlin.