Statt 22,00 €**
18,99 €
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort per Download lieferbar
payback
0 °P sammeln
  • Format: ePub

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.53MB
Produktbeschreibung
Autorenporträt
Dr. med. Sven Jungmann, Jahrgang 1985, ist Arzt und Unternehmer, Vordenker des Gesundheitssystems, gefragter Sprecher auf Konferenzen und Berater für Medizin-Start-Ups. Derzeit ist er Mitgründer und CEO eines Start-Ups, das eine Methode zur Atemdiagnostik entwickelt. Die Digitalisierung der Medizin ist sein großes Thema.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur Dlf Kultur-Rezension

Rezensentin Vera Linß lässt sich vom Arzt Sven Jungmann und seinem Co-Autor Thomas Lindemann erklären, wie sich das kaputte Gesundheitssystem wirklich reformieren lässt - mit KI! Tatsächlich findet Linß Jungmanns Ansatz spannend. Schon die sinnvolle Verknüpfung von Daten kann helfen, Abläufe zu beschleunigen, Algorithmen bestimmen den idealen Zeitpunkt für eine Chemo, staunt die Rezensentin. Und der Arzt hat mehr Zeit für den Patienten! Etwa, um ihn zu mehr Eigenverantwortung erziehen - so Jungmanns Idee. Lesenswert, findet Linß.

© Perlentaucher Medien GmbH
»Sven Jungmann fordert eine neue Haltung im Umgang mit Krankheiten. [...] Sven Jungmann zeigt in seiner lesenswerten, zukunftsweisenden Analyse, wie das gelingen kann."« Vera Linß, Deutschlandfunk Kultur