Statt 15,95 €**
13,99 €
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort per Download lieferbar
payback
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Filmgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: 1962 wurde bei den Kurzfilmtagen in Oberhausen der Kurzfilm „Geschwindigkeit“ präsentiert. Fünf Jahre später feierte der Langfilm „Mahlzeiten“ Premiere. Wie es über den Kurzfilm gelang, einen Langfilm zu drehen, soll in dieser Hausarbeit am Beispiel des Filmemachers Edgar Reitz gezeigt werden.

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Filmgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: 1962 wurde bei den Kurzfilmtagen in Oberhausen der Kurzfilm „Geschwindigkeit“ präsentiert. Fünf Jahre später feierte der Langfilm „Mahlzeiten“ Premiere. Wie es über den Kurzfilm gelang, einen Langfilm zu drehen, soll in dieser Hausarbeit am Beispiel des Filmemachers Edgar Reitz gezeigt werden.