Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Format: ePub

Mienchen wird auf einem Bauernhof geboren. Als sie schwer erkrankt und der Bauer sich nicht mehr um sie kümmern will, nehmen Katrin und Michael die Kleine mit nach Hause und pflegen sie gesund. Eines Tages erblindet Mienchen, aber das merken ihre Menschen erst, als sie umziehen wollen. Dann kommt der verhängnisvolle Tag: Mienchen wird gestohlen und in ein Versuchslabor gebracht. Zwar hat sie Glück, dass sie von einer tierlieben Frau befreit wird, doch irrt sie danach ziellos umher. Schließlich wird sie von Nadine gefunden, welche die kleine Katze rettet und sich unsterblich in sie verliebt.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.95MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Mienchen wird auf einem Bauernhof geboren. Als sie schwer erkrankt und der Bauer sich nicht mehr um sie kümmern will, nehmen Katrin und Michael die Kleine mit nach Hause und pflegen sie gesund. Eines Tages erblindet Mienchen, aber das merken ihre Menschen erst, als sie umziehen wollen. Dann kommt der verhängnisvolle Tag: Mienchen wird gestohlen und in ein Versuchslabor gebracht. Zwar hat sie Glück, dass sie von einer tierlieben Frau befreit wird, doch irrt sie danach ziellos umher. Schließlich wird sie von Nadine gefunden, welche die kleine Katze rettet und sich unsterblich in sie verliebt. Aber zu Hause suchen Katrin und Michael schon verzweifelt nach ihrem blinden Mienchen. Ob am Ende alles gut ausgeht und ob das Kätzchen wieder zu seinen Menschen zurückfindet, das lesen Sie am besten selbst ... Mit 62 wunderschönen Fotos Die Autorin Gisela Kurfürst-Meins, Jahrgang 1958, stammt aus Zwönitz im Erzgebirge. Sie ist gelernte Industriekauffrau und arbeitet bei einem großen Münzhändler an der Rezeption. Sie lebt mit ihrem Mann in Neu Wulmstorf. Beiträge der Autorin erschienen bereits in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften. Weitere Katzenromane der Autorin sind: "Emmy-Ein langer Weg zum Glück", "Mohrly- Ein kleiner Kater sucht seine Familie", "Felix und seine Abenteuer" und "Willi-Ein Kater zum Verlieben".

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Gisela Kurfürst-Meins, Jahrgang 1958, stammt aus Zwönitz im Erzgebirge. Sie ist gelernte Industriekauffrau und arbeitet bei einem großen Münzhändler an der Rezeption. Sie lebt mit ihrem Mann in Neu Wulmstorf. Beiträge der Autorin erschienen bereits in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften. Ihr erster Katzenroman ¿Emmy Ein langer Weg zum Glück¿ ist gerade erschienen.