14,90 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in über 4 Wochen
  • Broschiertes Buch

Unterhaltsam, offen und ehrlich erzählt Stefan Schwille, geschäftsführender Gesellschafter der herr schwille GmbH und Führungskräftecoach, von seinem Ausstieg aus der beruflichen Abhängigkeit als angestellter Manager. Kurzweilige Berichte zeichnen ein ganzheitliches Bild seiner Pläne, Gedanken und Gefühle auf seinem Weg zum erfolgreichen Unternehmer. Die Leitplanken seiner Geschichten bilden hilfreiche Fakten und sein konstruktiver Humor.

Produktbeschreibung
Unterhaltsam, offen und ehrlich erzählt Stefan Schwille, geschäftsführender Gesellschafter der herr schwille GmbH und Führungskräftecoach, von seinem Ausstieg aus der beruflichen Abhängigkeit als angestellter Manager. Kurzweilige Berichte zeichnen ein ganzheitliches Bild seiner Pläne, Gedanken und Gefühle auf seinem Weg zum erfolgreichen Unternehmer. Die Leitplanken seiner Geschichten bilden hilfreiche Fakten und sein konstruktiver Humor.
Autorenporträt
Stefan Schwille wurde 1974 im badischen Städtchen Pfullendorf geboren. Aufgewachsen ist er in Deutschlands Edelsteinstadt Idar-Oberstein, genauer gesagt im Stadtteil Enzweiler. Nach einer erfolgreichen Laufbahn als Bundeswehroffizier, startete der studierte Diplom-Pädagoge und Business-Coach seine Karriere in der freien Wirtschaft. Nach mehreren Führungspositionen in unterschiedlichen Beratungsunternehmen machte sich Stefan Schwille im Jahr 2021 selbständig und gründete 2023 die herr schwille GmbH. Er spezialisierte sich auf die Karriereberatung und das Coachen von Führungs- und Top-Führungskräften. Neben seinen umfangreichen Qualifikationen als Führungskraft, Berater und Coach profitiert er u.a. von seinen Führungserfahrungen in großen und mittelständischen Organisationen sowie von seiner Expertise als mehrfacher Unternehmensgründer. Mit der Gründung der herr schwille GmbH gelang ihm die erfolgreiche Etablierung einer Boutique-Beratungsgesellschaft im hartumkämpften Newplacement- und Führungskräfteentwicklungsmarkt. Erfolgsgaranten sind seine Coaching-Leidenschaft sowie sein lösungs- und embodimentorientierter Beratungsansatz, der ein Novum in der Newplacementbranche darstellte.