18,00 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in über 4 Wochen
  • Gebundenes Buch

Mit dem Schiff? Mit dem Zug?Mit dem Flugzeug? Oder mit dem Lkw?In detailreichen Bildern und kurzen Texten führt Julia Dürr durch das große Thema der Globalisierung.Irgendwie reisen deine Sachen von einem Ende der Welt bis zu dir nach Hause. Aber wie und warum? Dieses Buch begleitet einen Schokoaufstrich, einen Stuhl und ein Kuscheltier. Wie wird aus Öl ein Kuscheltier? Und wie kommt es im Versandpaket bis zu deiner Haustür? Die Wege der Sachen führen uns durch aufregende Orte wie den Containerhafen, den Güterbahnhof, das Hochregallager oder an den Frachtflughafen.

Produktbeschreibung
Mit dem Schiff? Mit dem Zug?Mit dem Flugzeug? Oder mit dem Lkw?In detailreichen Bildern und kurzen Texten führt Julia Dürr durch das große Thema der Globalisierung.Irgendwie reisen deine Sachen von einem Ende der Welt bis zu dir nach Hause. Aber wie und warum? Dieses Buch begleitet einen Schokoaufstrich, einen Stuhl und ein Kuscheltier. Wie wird aus Öl ein Kuscheltier? Und wie kommt es im Versandpaket bis zu deiner Haustür? Die Wege der Sachen führen uns durch aufregende Orte wie den Containerhafen, den Güterbahnhof, das Hochregallager oder an den Frachtflughafen.
Autorenporträt
Julia Dürr hat in Münster Illustration studiert und lebt seit 2013 in Berlin. Ihre Bilderbücher wurden national und international verlegt und sie veranstaltet Lesungen und Seminare für Kinder.
Rezensionen
»Ein umfassender Überblick zu Herstellungsprozessen und Lieferketten - Hut ab vor Julia Dürrs Neugierde!« Börsenblatt »Leselotse«, 12/2023 »Ein so komplexes Thema wie Globalisierung kindgerecht aufzubereiten ist nicht leicht aber dank der konkreten Beispiele können auch schon die kleinen Leser etwas damit anfangen. Ein Buch, das uns so wie der Vorgänger ('Wo kommt unser Essen her?') sicher lange begleiten wird. Denn ich bin mir sicher, auch im Schulalter bietet das Buch noch reichlich Gesprächsstoff.« Doris Oberleiter, Die kleine Botin »Große Themen, verpackt in ein großformatiges Sachbilderbuch, das Doppelseite für Doppelseite und anhand vieler farbiger, kleinteiliger Illustrationen knapp und sehr anschaulich informiert.« Stiftung Lesen »Riesige Empfehlung für dieses Next-Level-Sachbuch, das es schafft, komplexe Zusammenhänge wertfrei, anschaulich und verständlich zu vermitteln.« Buch des Monats April von Carla Heher/ buuu.ch und den Büchereien Wien »Das üppige Format gestattet den zarten Zeichnungen Detailreichtum, der Text schmilzt auf Legendenerklärung. Alles zusammen liefert reichlich Diskussionsstoff.« Renate Grubert, Eselsohr, 4/2023 »Die Lektüre regt zum Nachdenken an - über unser Konsumverhalten und über die Werte, die wir unseren Kindern vermitteln wollen.« Lektorix des Monats von FURCHE, Stube und dem Institut für Jugendbuchforschung, Mai 2023