15,00 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in 1-2 Wochen
payback
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Was für ein Glück, dass wir nicht unsterblich sind ...... denn das würde uns erst recht dazu verleiten, viel zu viele Stunden, Tage, Jahre zu vergeuden. Über den Tod nachzudenken, hilft uns beim Leben. Denn erst die Begrenztheit macht das Leben wertvoll. Wir tun nicht mehr alles - sondern das, was für uns wirklich zählt. Und das ist der Schlüssel zu einem wirklich erfüllten Leben.Die erfahrene Psychologin Ulrike Scheuermann inspiriert mit sieben existenziellen Perspektivenwechseln zu einem Weg, der in die Tiefe und direkt zum Wesentlichen führt.Überarbeitete Neuausgabe des Titels "Das Leben wartet nicht".…mehr

Produktbeschreibung
Was für ein Glück, dass wir nicht unsterblich sind ...... denn das würde uns erst recht dazu verleiten, viel zu viele Stunden, Tage, Jahre zu vergeuden. Über den Tod nachzudenken, hilft uns beim Leben. Denn erst die Begrenztheit macht das Leben wertvoll. Wir tun nicht mehr alles - sondern das, was für uns wirklich zählt. Und das ist der Schlüssel zu einem wirklich erfüllten Leben.Die erfahrene Psychologin Ulrike Scheuermann inspiriert mit sieben existenziellen Perspektivenwechseln zu einem Weg, der in die Tiefe und direkt zum Wesentlichen führt.Überarbeitete Neuausgabe des Titels "Das Leben wartet nicht".
Autorenporträt
Die bekannte Diplom-Psychologin und Bestsellerautorin Ulrike Scheuermann hilft Menschen, ihr Leben sozial verbundener und damit gesünder zu gestalten. Mit ihren Büchern, Vorträgen und Medienauftritten vermittelt sie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und wie jede und jeder sie für sich umsetzen kann. Nach ihrem Medizin- und Psychologiestudium hat Scheuermann den Berliner Krisendienst mit aufgebaut und dort 10 Jahre gearbeitet. Ihre Seminare und Coachings finden in ihrer esencia-Akademie in Berlin und online statt. Die Psychologin ¿ Hilft. www.ulrike-scheuermann.de  
Rezensionen
"Ein großartiges Buch, an- und aufregend, lebenspraktisch." -- Märkische LebensArt, 01.12.2013
"Ulrike Scheuermann inspiriert zu einem Perspektivwechsel." Mini 201602