12,00 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in über 4 Wochen
  • Gebundenes Buch

Ausgerechnet Shakespeare! Paula ist nicht begeistert, dass sie eine Hauptrolle in einem Theaterstück übernehmen soll. Zur Unterstützung lädt ihr Lehrer einen Shakespeare-Spezialisten aus Wien ein. Aber warum bringt dieser Regisseur eigene Kostüme mit, die zu dem Stück gar nicht passen? Als Paula ein Telefonat belauscht, ist sie in heller Aufregung. Zusammen mit ihren Freunden beschließt sie, ihn zu überwachen, um herauszufinden, warum er tatsächlich im Sauerland ist. Als sich die Sache zuspitzt, benötigen sie dringend Unterstützung. Wo werden sie diese finden, und wem können sie vertrauen?

Produktbeschreibung
Ausgerechnet Shakespeare! Paula ist nicht begeistert, dass sie eine Hauptrolle in einem Theaterstück übernehmen soll. Zur Unterstützung lädt ihr Lehrer einen Shakespeare-Spezialisten aus Wien ein. Aber warum bringt dieser Regisseur eigene Kostüme mit, die zu dem Stück gar nicht passen? Als Paula ein Telefonat belauscht, ist sie in heller Aufregung. Zusammen mit ihren Freunden beschließt sie, ihn zu überwachen, um herauszufinden, warum er tatsächlich im Sauerland ist. Als sich die Sache zuspitzt, benötigen sie dringend Unterstützung. Wo werden sie diese finden, und wem können sie vertrauen?
Autorenporträt
Anke Kemper lebt und arbeitet in Freienohl/Sauerland. Sie schreibt Theaterstücke für Erwachsene und spielt selbst leidenschaftlich Theater und Improvisationstheater und führt Regie. Sie ist Inhaberin des adspecta Theaterverlages (www.adspecta.de). Zwischendurch schreibt sie humorvolle Kurzgeschichten und Krimis für Groß und Klein und das Zeichnen kommt auch nicht zu kurz. Einige ihrer Illustrationen findet man in Zeitschriften und Büchern. Der 1. Band - Paula Pitrelli und der unheimliche Nachbar - ist im Juli 2020 erschienen. Sie ist Mitglied in der Illustratoren-Organisation e. V. und bei der Krimiautoren-Vereinigung Syndikat e. V.