Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 11,99 €

neue Bücher, die nur noch in kleinen Stückzahlen vorhanden und von der Preisbindung befreit sind. Schnell sein! Lieferung nur solange der Vorrat reicht!
  • Gebundenes Buch

Die Erde von oben
Werfen Sie einen ganz neuen Blick auf unsere Erde! Dass die Welt eine andere ist, wenn man sie aus tausenden Metern Höhe betrachtet, davon können meist nur Astronauten aus dem All berichten. Sie nennen diese Erfahrung den Overview-Effekt . Doch auch wir haben nun die einzigartige Möglichkeit, eine ganz neue Sicht auf faszinierende Orte der Welt zu bekommen.
Ob gigantischer Hafen, schwimmendes Luxushotel in der Südsee oder die kunterbunte Metropolen Europas die Schönheit der Erde zeigt sich auf mehr als 200 eindrucksvollen Satellitenaufnahmen, die der Autor des Buches,
…mehr

Produktbeschreibung
Die Erde von oben

Werfen Sie einen ganz neuen Blick auf unsere Erde! Dass die Welt eine andere ist, wenn man sie aus tausenden Metern Höhe betrachtet, davon können meist nur Astronauten aus dem All berichten. Sie nennen diese Erfahrung den Overview-Effekt . Doch auch wir haben nun die einzigartige Möglichkeit, eine ganz neue Sicht auf faszinierende Orte der Welt zu bekommen.

Ob gigantischer Hafen, schwimmendes Luxushotel in der Südsee oder die kunterbunte Metropolen Europas die Schönheit der Erde zeigt sich auf mehr als 200 eindrucksvollen Satellitenaufnahmen, die der Autor des Buches, Benjamin Grant, von Digital Globe ausgesucht und bearbeitet hat. Was auf seinem persönlichen Instagram-Account mit einem täglichen Foto begann, wurde nun in diesem Buch festgehalten und mittlerweile auch in Ausstellungen, u.a. auch in München, weitergeführt.

Interessant sind auch die Veränderungen der Landschaften, die durch unseren Einfluss entstanden sind. So kann sich jeder bewusst werden, wie wir Menschen mit der Erde umgehen sollten. Ein rundum spannender und visuell beindruckender Bildband!
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 24.11.2016

Handbuch für Spione

Weltbetrachtung ist immer auch eine Frage der Perspektive. Je weiter fort man rückt, desto nichtiger erscheinen Zweifel und Probleme, bis sich am Ende allesamt in Wohlgefallen auflösen: in der puren Schönheit. Und womöglich ist es genau dieser Effekt, dem sich immer noch ein Bildband mit Farbfotografien der Erde verdankt, aufgenommen aus sehr großer Höhe. "Daily Overview" heißt der Instagram-Account, für den Benjamin Grant seit nunmehr drei Jahren Tag für Tag ein Satellitenbild auswählt. Mal sind es Ansichten von Städten oder Verkehrswegen, mal von Wüsten oder einsam im Meer liegenden Inseln. Mehr als zweihundert dieser Aufnahmen hat er nun zu einem überwältigenden Buch zusammengestellt. Dass sich viele der Motive nicht im Abstrakten verlieren und nur noch durch Farben und Formen faszinieren, macht den besonderen Reiz dieser Auswahl aus. Das ist nicht nur ein Künstlerbuch, sondern zugleich ein Handbuch für Spione. So detailgenau sind manche Aufnahmen, dass sie zu Spaziergängen durch die verbotenen Zonen von Flughäfen einladen oder durch die Gärten des Vatikans. Dort, wo Raubbau betrieben wird, bleibt Kritik nicht aus, und dort, wo riesige Flüchtlingslager in der Wüste zu sehen sind, wird das Buch politisch. So unterläuft Benjamin Grant die pure Schönheit immer wieder mit einem Moment des Schreckens.

F.L.

"Overview. Faszinierende Bilder unserer Erde aus dem Weltall" von Benjamin Grant. Dorling Kindersley Verlag, München 2016. 288 Seiten, etwa 200 Fotografien. Gebunden, 29,95 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr