15,99 €
inkl. MwSt.

Sofort lieferbar
payback
8 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Was hilft Radfahrern, die sich auf einen Wettkampf vorbereiten? Sie benötigen ein kluges, schlüssig aufgebautes Training, in dem Kraft eine große Rolle spielt. Wissenschaftlich auf dem aktuellen Stand zeigt Krafttraining im Radsport viele neue Übungen, angepasste Trainingspläne, die gezielt auf Trainings- und Entlastungsphase eingehen. Dabei wird auch detailliert auf die Bedürfnisse von Triathleten eingegangen. Ausführliche Beschreibungen und Abbildungen machen die Dokumentation der Trainingsübungen und Trainingspläne noch anschaulicher. Neu in der 2. Auflage: Neue Kapitelstruktur und…mehr

Produktbeschreibung
Was hilft Radfahrern, die sich auf einen Wettkampf vorbereiten? Sie benötigen ein kluges, schlüssig aufgebautes Training, in dem Kraft eine große Rolle spielt. Wissenschaftlich auf dem aktuellen Stand zeigt Krafttraining im Radsport viele neue Übungen, angepasste Trainingspläne, die gezielt auf Trainings- und Entlastungsphase eingehen. Dabei wird auch detailliert auf die Bedürfnisse von Triathleten eingegangen. Ausführliche Beschreibungen und Abbildungen machen die Dokumentation der Trainingsübungen und Trainingspläne noch anschaulicher. Neu in der 2. Auflage: Neue Kapitelstruktur und Reihenfolge für einen schnelle Orientierung Aktualisierung und Erweiterung der Trainingsübungen und Trainingspläne unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse Neue Kapitel, z.B. ''Entwicklungen und Trends im Krafttraining'' in dem Fitnesstrends wie Crossfit® und Functional Training aufgegriffen und deren Nutzen für Radsportler beleuchtet wird Komplett neue und farbige Fotos Mehr Informationen zum Thema und zum Buch finden Sie auch auf der Internetseite "Krafttraining-im-Radsport.de"
Autorenporträt
>Andreas Wagner ist studierter Sportwissenschaftler M.A. mit den Schwerpunkten Trainingslehre und Sportmedizin. Seit vielen Jahren profitieren Sportler aus den unterschiedlichsten Disziplinen von seinem Wissen und seiner Erfahrung. Er leitet den Bereich funktionelles Krafttraining bei "iQ athletik", einem renommierten Institut für Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung in Frankfurt am Main (www.iq-athletik.de). Sebastian Mühlenhoff ist Sportwissenschaftler M.A. und beim Hessischen Radsportverband (HRV) als Sportwissenschaftlicher Koordinator tätig. Er ist ein gefragter Referent bei Trainerausbildungen und Fortbildungen und steht bei iQ athletik dem Bereich Leistungsdiagnostik vor. Er betreut national und international erfolgreiche Mountainbike, Cross- und Straßenradfahrer. Dennis Sandig ist Doktorand an der Universität des Saarlandes und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Er war viele Jahre als A-Lizenz Trainer beim Hessischen Radsportbund tätig und leitet heutet bei iQ athletik den Bereich Sportwissenschaft. Darüber hinaus ist er ein gefragter Fachautor und Referent.