49,95 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in 6-10 Tagen
payback
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Hommage an den Super-GTExklusives Geschenkbuch für alle Jaguar-FansZahllose historische Details und FotografienDer Jaguar XJ-S zählt als einer der ganz großen Gran Turismos längst zu den Klassikern der Automobil-Geschichte. Als Nachfolger des höchst charismatischen E-Type hatte er es zunächst schwer, doch in einundzwanzigjähriger Bauzeit ist die Fangemeinde immer weiter gewachsen.Dieses Buch schildert lückenlos die Geschichte des phantastischen Reisewagens, bietet eine Kaufberatung, gibt Tipps für Betrieb und Restaurierung - und jede Menge großartige Bilder. Akribisch recherchiert und mit…mehr

Produktbeschreibung
Hommage an den Super-GTExklusives Geschenkbuch für alle Jaguar-FansZahllose historische Details und FotografienDer Jaguar XJ-S zählt als einer der ganz großen Gran Turismos längst zu den Klassikern der Automobil-Geschichte. Als Nachfolger des höchst charismatischen E-Type hatte er es zunächst schwer, doch in einundzwanzigjähriger Bauzeit ist die Fangemeinde immer weiter gewachsen.Dieses Buch schildert lückenlos die Geschichte des phantastischen Reisewagens, bietet eine Kaufberatung, gibt Tipps für Betrieb und Restaurierung - und jede Menge großartige Bilder. Akribisch recherchiert und mit zahllosen historischen Details und Anekdoten angereichert, erzählt der opulente Band die spannende und wechselhafte Geschichte des legendären Luxussportwagens. Die informative Chronik ist reich bebildert mit einer Vielzahl bisher unveröffentlichter Fotos aus dem Jaguar-Archiv. Dieses umfassende und einmalige Werk ist ein absolutes Muss für alle Jaguar-Enthusiasten!
Autorenporträt
Brian Long, geboren in Coventry/GB, ist seit vielen Jahren professioneller Autor mit einer Schwäche für die Automobilhistorie im Allgemeinen und Rennfahrzeuge im Besonderen. Als ausgebildeter Ingenieur und Besitzer eines Porsche 911 pflegt er seit über einem Jahrzehnt beste Beziehungen zu Porsche in Stuttgart. Brian Long lebt mit seiner Frau in der Nähe von Tokio.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 04.10.2016

Nicht irgendeine alte Katze

Der Jaguar XJ-S, der 21 lange Jahre gebaut worden war (1975 bis 1996), gehört schon zu den klassischen Jaguar-Autos. Oft missverstanden als Nachfolger der Legende E-Type, hatte es das Sport-Coupé nicht leicht auf dem Markt, zumal sein Start in die dunklen Jahre der britischen Autoindustrie fiel, als es mit der Produktqualität nicht weit her war. Doch 115 413 verkaufte XJ-S sprechen eine deutliche Sprache, das exaltierte Fahrzeug hat heute viele Freunde in der ganzen Welt. Der in Japan lebende Engländer Brian Long hat alles Wissenswerte zum XJ-S zusammengetragen und zeigt in seinem mit viel Sachverstand geschriebenen Buch im quadratisches Format auch viele Bilder, die man zuvor noch nicht gesehen hat. Übersetzt hat Heiner Stertkamp. Die Marke Jaguar als solche und die Zeit, in der das Coupé auf dem Markt war, kommen nicht zu kurz, dem Motorsport ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Kurz, prägnant und ehrlich sind letztlich die Tipps für jene, die sich auf einen Kauf eines XJ-S einlassen wollen.

fbs.

Brian Long. Jaguar XJ-S. Hommage an den Super-GT. Heel-Verlag, Königswinter, 160 Seiten, 271 Abbildungen, 49,95 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main