9,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in 1-2 Wochen
payback
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Einsendeaufgabe aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,6, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit diversen Rechtsgrundlagen im Sportbereich. Zu Beginn der Arbeit wird anhand eines Praxisbeispiels die Wirtschaftlichkeit eines Vereins erläutert. Der nachfolgende Teil beschäftigt sich mit unterschiedlichen rechtlichen Fallbeispielen im Sport- und Vereinsgeschehen. Dabei werden sowohl die Anspruchsgrundlage als auch die resultierende Rechtsfolge dargestellt.…mehr

Produktbeschreibung
Einsendeaufgabe aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,6, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit diversen Rechtsgrundlagen im Sportbereich. Zu Beginn der Arbeit wird anhand eines Praxisbeispiels die Wirtschaftlichkeit eines Vereins erläutert. Der nachfolgende Teil beschäftigt sich mit unterschiedlichen rechtlichen Fallbeispielen im Sport- und Vereinsgeschehen. Dabei werden sowohl die Anspruchsgrundlage als auch die resultierende Rechtsfolge dargestellt. Darauf aufbauend werden drei Fälle des sportspezifischen Arbeitsrechts evaluiert. Im vorletzten Teil der Arbeit wird ein konkreter Sponsoringvertrag ausgeführt. Die dabei verwendeten Inhalte und Kennziffern entsprechen nicht der Wirklichkeit und sind, mithilfe der theoretischen Grundlagen, erfunden worden. Der letzte Teil befasst sich mit den steuerlichen Sphären im Sport- und Vereinsrecht.