12,00 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Sofort lieferbar
payback
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Parteipolitik erzeugt in Demokratien einen permanenten Mangelzustand - Mangel in der Berücksichtigung wichtiger Themen, Mangel an zielführenden Lösungen und solidarischem Konsens.Bürger:innen in Demokratien benötigen keine Politik, sondern ein Verfahren, das sicherstellt, dass die Themen aller gehört werden. In diesem Verfahren müssen auf der Basis von Wissen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden, und die Betroffenen können zu einem friedlichen Konsens finden.Geht nicht? Doch, geht - und das ganz ohne Revolution!Dieses Buch bietet nicht nur eine Idee zum notwendigen Demokratie-Update, sondern möchte auch zu dessen Beginn beitragen.…mehr

Produktbeschreibung
Parteipolitik erzeugt in Demokratien einen permanenten Mangelzustand - Mangel in der Berücksichtigung wichtiger Themen, Mangel an zielführenden Lösungen und solidarischem Konsens.Bürger:innen in Demokratien benötigen keine Politik, sondern ein Verfahren, das sicherstellt, dass die Themen aller gehört werden. In diesem Verfahren müssen auf der Basis von Wissen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden, und die Betroffenen können zu einem friedlichen Konsens finden.Geht nicht? Doch, geht - und das ganz ohne Revolution!Dieses Buch bietet nicht nur eine Idee zum notwendigen Demokratie-Update, sondern möchte auch zu dessen Beginn beitragen.
Autorenporträt
Joachim Klüver, geboren 1960, weiß, männlich, Autodidakt, ganz normaler Bürger. Weder genervt noch wütend.