29,49 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Sofort lieferbar
payback
15 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Welches Wissen ist für den Landschaftsarchitekten unabdingbar? Die Antworten auf diese Frage sind so vielfältig, wie es die Landschaftsarchitektur selbst ist.
Das Buch versammelt fünf Antworten von 50 Landschaftsarchitekten aus Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien. Es sind Stimmen von Praktizierenden und Lehrenden, von jungen Start-ups wie von international etablierten Büros.
Die Publikation veranschaulicht die komplexe und dynamische Natur der Disziplin und bildet so einen vielfältigen Querschnitt der notwendigen Expertise. Zugleich macht sie aber auch die jeweilige
…mehr

Produktbeschreibung
Welches Wissen ist für den Landschaftsarchitekten unabdingbar? Die Antworten auf diese Frage sind so vielfältig, wie es die Landschaftsarchitektur selbst ist.

Das Buch versammelt fünf Antworten von 50 Landschaftsarchitekten aus Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien. Es sind Stimmen von Praktizierenden und Lehrenden, von jungen Start-ups wie von international etablierten Büros.

Die Publikation veranschaulicht die komplexe und dynamische Natur der Disziplin und bildet so einen vielfältigen Querschnitt der notwendigen Expertise. Zugleich macht sie aber auch die jeweilige individuelle Haltung erfahrbar, in die geografische Gegebenheiten, soziale Kontexte sowie politische Umstände einfließen.
250 Statements werden auf je einer Doppelseite präsentiert und durch eine Abbildung veranschaulicht.
Autorenporträt
B. Cannon Ivers, MLA, Harvard GSD, USA, Director, LDA Design, London, UK
Rezensionen
"Die Publikation veranschaulicht die komplexe und dynamische Natur der Disziplin und bildet so einen vielfältigen Querschnitt der notwendigen Expertise. Zugleich macht sie aber auch die jeweilige individuelle Haltung erfahrbar, in die geografische Gegebenheiten, soziale Kontexte sowie politische Umstände einfließen. [...] Wer sich für Landschaftsarchitektur interessiert und wissen möchte, nach welchen Gesichtspunkten, Überlegungen und Grundlagen sie erfolgreich entwirft und gestaltet, sollte unbedingt diesen neuen Band [...] kennen lernen!" (Herbert Pardatscher-Bestle in: Bücherrundschau, 2021)

___

"As with various topics of human knowledge, there are no dogmas in the field of landscape architecture, and with this perspective B. Cannon Ivers, editor of the volume, faces the challenge of combining many different approaches in a single work, bringing to light what is perhaps the only truth of this discipline: landscape architecture is multifaceted and complex and, with good will, in its complexity we can find the stimulus for constant improvement." (Gaël Glaudel in: Landscape First, 03/2022, https://www.landscapefirst.com/250-things-a-landscape-architect-should-know-1/)