Wittgenstein über Regeln und Privatsprache - Kripke, Saul A.

Wittgenstein über Regeln und Privatsprache

Eine elementare Darstellung

Saul A. Kripke 

Broschiertes Buch
 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
9 ebmiles sammeln
EUR 9,00
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Wittgenstein über Regeln und Privatsprache

"Was heißt: einer Regel folgen?" Saul A. Kripke sieht in dieser Frage das zentrale Problem von Wittgensteins Spätphilosophie. Wittgenstein, so Kripke, präsentiere ein skeptisches Paradox, das zu zeigen scheine, daß der Begriff "einer Regel folgen" nicht intelligibel sei. Nach einer Diskussion von wahrscheinlichen Antworten Wittgensteins auf mögliche Lösungen dieses Problems stellt Kripke Wittgensteins eigene "skeptische" Lösung dar - so wie er, Kripke, sie versteht. Sie hat weitreichende Konsequenzen für Wittgensteins Philosophie der Sprache und bildet die Grundlage für seine späteren Untersuchungen zur Philosophie der Mathematik.
Im Postskriptum geht Kripke vom Problem der Privatsprache weiter zu einer überraschenden Diskussion von Wittgensteins Auffassungen über das Problem des Fremdpsychischen. Kripkes Wittgenstein Interpretation ist ein Glanzstück der Sprachphilosophie und mittlerweile selbst ein Klassiker.


Produktinformation

  • Verlag: Suhrkamp
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: 2006. 185 S.
  • Seitenzahl: 185
  • Suhrkamp Taschenbücher Wissenschaft Bd.1783
  • Deutsch
  • Abmessung: 176mm x 108mm x 13mm
  • Gewicht: 118g
  • ISBN-13: 9783518293836
  • ISBN-10: 3518293834
  • Best.Nr.: 14103198

Ein Marktplatz-Angebot für "Wittgenstein über Regeln und Privatsprache" für EUR 6,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
6,00 1,80 Kreditkarte, offene Rechnung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) McBook Inhaber:Berthold Niehaus 100,0% ansehen
Mehr von