Im Strom der Dunkelheit / World of Warcraft Bd.3 - Rosenberg, Aaron
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Ogrim Schicksalshammer hat den korrupten Kriegshäuptling Blackhand vernichtet und die Führung über die Horde der Orcs übernommen. Jetzt gilt es den Rest Azeroths niederzuwerfen, damit sein Volk wieder über ein eigenes Reich herrscht Anduin Lothar, ehemaliger Champion Sturmwinds, hat die Überrest seiner zerstörten Heimat hinter sich gelassen und ist nun an den Gestaden Lordaerons gelandet. Dort will er, unterstützt von dem edlen König Terenas, eine mächtige Allianz mit den anderen Nationen der Menschen schmieden. Doch selbst das mag nicht ausreichen, den wütenden Ansturm der Horde zu stoppen…mehr

Produktbeschreibung

Ogrim Schicksalshammer hat den korrupten Kriegshäuptling Blackhand vernichtet und die Führung über die Horde der Orcs übernommen. Jetzt gilt es den Rest Azeroths niederzuwerfen, damit sein Volk wieder über ein eigenes Reich herrscht Anduin Lothar, ehemaliger Champion Sturmwinds, hat die Überreste seiner zerstörten Heimat hinter sich gelassen und ist nun an den Gestaden Lordaerons gelandet. Dort will er, unterstützt von dem edlen König Terenas, eine mächtige Allianz mit den anderen Nationen der Menschen schmieden. Doch selbst das mag nicht ausreichen, den wütenden Ansturm der Horde zu stoppen. Elfen, Zwerge und Trollen werfen sich in den Kampf, als die beiden Heere aufeinanderprallen. Wird die Allianz den Sieg davon tragen oder wird die Horde alles in einen Strom der Dunkelheit reißen?
  • Produktdetails
  • Verlag: Panini Books
  • 3., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 344
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 347 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 121mm x 28mm
  • Gewicht: 286g
  • ISBN-13: 9783833216404
  • ISBN-10: 3833216409
  • Best.Nr.: 22843549

Autorenporträt

Michael Schnelle, Jahrgang 1949, lebt in Hamburg, ist gelernter Reiseverkehrskaufmann, weltweit gereister Globetrotter und hat viele Jahre als Touristik-Redakteur gearbeitet. Zu seinen Interessen zählen Reisen, Wandern, Rad fahren und Fotografieren. 1978 veröffentlichte er sein erstes Wanderbuch. Heute arbeitet er auf selbständiger Basis für verschiedene Touristikunternehmen u. a. als Reiseleiter, als Stadtführer und im Einkauf von Reisen sowie als Buchautor für Verlage in den Bereichen Reise- und Ausflugsführer, Wander- und Radwanderbücher, Bild- und Textbände sowie Geschichtsbücher, betätigt sich ferner als Reisebildagentur, vermittelt Reisen und betreibt einen Versandhandel.