Die Kunst des klaren Denkens - Dobelli, Rolf

Die Kunst des klaren Denkens

52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen

Rolf Dobelli 

Illustr.: Birgit Lang
Gebundenes Buch
 
5 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
15 ebmiles sammeln
EUR 14,90
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Kunst des klaren Denkens

Unser Gehirn ist für ein Leben als Jäger und Sammler optimiert. Heute leben wir in einer radikal anderen Welt. Das führt zu systematischen Denkfehlern - die verheerend sein können für Ihr Geld, Ihre Karriere, Ihr Glück. Wer weiß, wie leicht man sich irren kann, ist besser gewappnet: Rolf Dobelli nimmt die tückischsten "Denkfallen" unter die Lupe, in die wir immer wieder tappen. Und so erfahren wir, - warum wir unser eigenes Wissen systematisch überschätzen (und andere für dümmer halten, als sie sind), - warum etwas nicht deshalb richtiger wird, weil Millionen von Menschen es für richtig halten, - warum wir Theorien nachhängen, selbst wenn sie nachweislich falsch sind. Rolf Dobellis Texte sind nicht nur inhaltlich ausgesprochen bereichernd, sie sind ein echtes Lesevergnügen.

"Rolf Dobelli ist sowohl mit Sachkenntnis als auch Erfindungsgabe gesegnet - eine seit Ende der Renaissance seltene Kombination." Nassim Nicholas Taleb, "Der Schwarze Schwan"


Produktinformation

  • Verlag: Hanser
  • 2011
  • 29. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 246 S. m. farb. Illustr.
  • Seitenzahl: 256
  • Best.Nr. des Verlages: 552/42682
  • Deutsch
  • Abmessung: 184mm x 123mm x 25mm
  • Gewicht: 305g
  • ISBN-13: 9783446426825
  • ISBN-10: 3446426825
  • Best.Nr.: 33336835
Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung von 13.10.2011

ROLF DOBELLI, langjähriger Kolumnist im Feuilleton dieser Zeitung, hat seine Texte zum klaren Denken in einem Buch zusammengestellt. Die These Dobellis lautet: Unser Gehirn ist für ein Leben als Jäger und Sammler optimiert. Heute leben wir in einer radikal anderen Welt. Wie haben eine Realität geschaffen, die wir nicht mehr verstehen. Das führt zu systematischen Denkfehlern, die sich verheerend auswirken können auf das Vermögen, die Karriere, das Glück der Menschen. Die Forschung hat Dutzende solcher Denkfehler identifiziert. In diesem Buch werden sie verständlich erläutert: Zweiundfünfzig Denkfehler von der "Survivership Bias" bis zur "SunkCostFallacy", vom "Kontrast-Effekt" bis zum "Rückschaufehler". Ein Buch, das den Begriff des gehirngerechten Denkens mit Inhalt füllt. (Rolf Dobelli: "Die Kunst des klaren Denkens". 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen. Hanser Verlag, München 2011. 256 S., geb., 14,90 [Euro].)

F.A.Z.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
Rolf Dobelli, geboren 1966 in Luzern, studierte an der Universität St. Gallen Betriebswirtschaft und wurde dort auch promoviert. Er war mehrere Jahre lang Finanzchef und CEO verschiedener Tochterfirmen des Swissair Konzerns und lebte in Australien, Hongkong, England und in den USA. 1998 gründete er zusammen mit Freunden seine eigene Firma, getAbstract, der mittlerweile größte Anbieter von Buchzusammenfassungen weltweit. Rolf Dobelli wohnt und arbeitet in Miami und Luzern. Er begann an seinem 35. Geburtstag Belletristik zu schreiben und schreibt seither wie besessen.

Inhaltsangabe

PDF anzeigen

Leseprobe zu "Die Kunst des klaren Denkens" von Rolf Dobelli

PDF anzeigen
Persönliche Empfehlung
von Kornelia Pirrung, Hugendubel Viernheim


"Das Buch vermittelt auf amüsante Weise Denkanstöße. Wissenschaft wird einfach verpackt serviert, ich liebe die allzu menschlichen humorvollen Storys! Der Autor
verliert aber nie den seriösen Aspekt des Ganzen aus den Augen. Das eigentliche Motto des Buches, dem ich voll zustimme, lautet: „In der Gemeinschaft ist es leicht, nach fremden Vorstellungen zu leben. In der Einsamkeit ist es leicht, nach eigenen Vorstellungen zu leben. Aber bemerkenswert ist nur der, der sich in der Gemeinschaft die Unabhängigkeit bewahrt." (Ralph Waldo Emerson)"

"Ein Buch, das klüger macht - und unterhält."

Frankfurter Neue Presse, 21.11.2011

Unser Gehirn ist für ein Leben als Jäger und Sammler optimiert. Heute leben wir in einer radikal anderen Welt. Das führt zu systematischen Denkfehlern - die verheerend sein können für Ihr Geld, Ihre Karriere, Ihr Glück.

Wer weiß, wie leicht man sich irren kann, ist besser gewappnet: Rolf Dobelli nimmt die tückischsten "Denkfallen" unter die Lupe, in die wir immer wieder tappen. Und so erfahren wir,
- warum wir unser eigenes Wissen systematisch überschätzen (und andere für dümmer halten, als sie sind),
- warum etwas nicht deshalb richtiger wird, weil Millionen von Menschen es für richtig halten,
- warum wir Theorien nachhängen, selbst wenn sie nachweislich falsch sind.

Rolf Dobellis Texte sind nicht nur inhaltlich ausgesprochen bereichernd, sie sind ein echtes Lesevergnügen.



Kundenbewertungen zu "Die Kunst des klaren Denkens" von "Rolf Dobelli"

5 Kundenbewertungen (Durchschnitt 5 von 5 Sterne bei 5 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(5)
  sehr gut
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Die Kunst des klaren Denkens" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Joe aus Unterschneidheim am 28.02.2013   ausgezeichnet
Sehr schnelle Lieferung, alles Super!

14 von 21 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von unbekanntem Benutzer am 10.02.2013   ausgezeichnet
Die Kunst beim Lesen nicht zu Denken

Eins vorweg: Ich hätte diese Rezension nicht geschrieben würde diese Buch nicht wochenlang an der Spitze der Bestsellerliste der Wirtschaftsbücher geführt.

Als langjähriger und regelmäßiger Konsument von Wirtschaftsbüchern muss ich konstatieren: Das ist das schlechteste oder oberflächlichste Buch, das ich jemals gelesen habe!

Warum? Der Autor Dobelli erfindet eine Vielzahl an Varianten von Denkfehlern, clustert diese und belegt sie mit Anglizismen. Sehr wissenschaftlich. Im Stile eines angelsächsischen Textbooks erläutert er die Denkfehlerarten anhand von Beispielen. Sehr elegant. Und schön zu lesen. Eines darf man jedoch bei der Lektüre der Denkfehler nicht: Denken! Sobald man dieses tut, fallen einem zwangsläufig haarsträubende (bei mir nicht), oberflächliche, einseitig beleuchtete oder schlichtweg falsche Argumentationen auf. Alles „belegt“ der Herr Autor dann mit Untersuchungen, die stets und immer ein-eindeutig verlaufen sind. Unfassbar. Wahnsinn. Beispiel? Er vergleicht zwei Lotterien, eine mit einer geringen Gewinnsumme aber einer hohen Gewinnchance, und eine mit einer Millionengewinnsumme und den üblichen minimalen Chancen auf den Hauptgewinn. Die übliche Untersuchung belegt nun in diesem Beispiel wo alle Teilnehmer mitmachen: natürlich in der Lotterie des Millionengewinns. Aufgrund der Gewinnwahrscheinlichkeiten befindet nun der Autor, dass hier ein Denkfehler geschehen ist, wer hätte das gedacht. Omg! - Man möchte wie Bully Herbig alias Winnetouch ausrufen: „Überraschung!“ Natürlich aber gibt es einen Grund, bei der niedrigstwahrscheinlichen Ausspielung mitzumachen: Die pure Hoffung auf einen Millionengewinn. Für viele Teilnehmer ist das ein (hoffentlich nicht der einzige) Antrieb morgens aufzustehen und zur Arbeit zu gehen. Wo also ist der Fehler? Der Verfasser schafft es hernach sogar noch, die Personen ob ihres „Denkfehlers“ zu verurteilen. Ja, soviel Zeit muss sein.

Einen solchen Quatsch (teilweise nicht so offensichtlich) findet sich in fast jedem - nein in jedem (!) seiner Kapitelchen. Zum Davonlaufen!

Sicher findet sich auch in diesem Buch der ein oder andere interessante Denkanstoß. Bei mir hat sich zum Beispiel durch das Buch der Begriff „Social Loafing“ in meinen Wortschatz eingenistet. Dank an den Autor. Aber summa summarum, eine krasse Zeitverschwendung. Strong sell!

Ganz am Rande erwähnt verspricht der Autor im Anhang eine Sammlung von Buffet-/Munger-Zitaten, welche dort aber vergeblich zu suchen sind. Zum Glück gibt es das Internet.

Zugute halten möchte ich dem Autor resp. den Verlegern allerdings folgendes: Das Buch kommt absolut wertig daher. Ansprechendes Format, sympathische Bebilderung, klare (deutsche) Strukturierung, Quellenangaben und hochwertige Bindung. Last not least gibt natürlich der Erfolg dem Werk absolut recht und meiner Rezension unrecht. Ends.

Diskussionen gerne mit mir unter lexa@usa.com. Axel Schuster

Es gibt 1 Kommentar zu dieser Bewertung
  • ka aus Freiburg am 12.12.2013
    Ich glaube, die Bewertung soll keine 5 Sterne und somit ausgezeichnet sein...

    (Inhalt anstößig?)

21 von 25 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von der türk aus Donauwörth am 02.01.2013   ausgezeichnet
In diesem Buch geht es um weit verbreitete Denkfehler,die sehr leicht zu übersehen sind.Es wird erklärt wie man sie verhindern und ausnutzen kann.Zum Beispiel beim Social Proof realisiert man,dass es zum Beispiel eine Aussage nicht wahr sein muss,nur weil viele Menschen es so meinen.
Ich kann es nur weiterempfehlen,da es im Sozial- und Berufsleben einen sehr hilfreich sein kann,die Denkfehler zu verstehen und zu umgehen.Das Buch hat mir sehr gefallen.Da kann man nur sagen:Hut ab!

12 von 17 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Haserl aus Bayern am 26.04.2012   ausgezeichnet
Ich bin ein absoluter Fan des Schriftstellers und Kolumnist Rolf Dobelli ( Frankfurter Allgemeine Zeitung) Er ist in meinen Augen absolut authentisch auch ohne nur im Entferntesten neunmalklug zu wirken.

"Die Kunst des klaren Denkens" ist sehr unterhaltsam zeigt den Lesern das wir manche Dinge nur aus unserer eigenen Perspektive sehen und die des gegenüber stehenden Gesprächspartners einfach übersehen/ hören.

Warum sagen wir Dinge die eigentlich unangemessen sind?? Warum treten wir manchmal von einen Fettnäpfchen ins andere? Kaum aus einen draußen steht das andere schon da?! Denkfehler einfach!!

In diesem Buch schreibt er sehr unterhaltsam....mit sehr witzigen Anekdoten.... und er untermauert diese Thesen mit wissenschaftlichen Berichten.... Rolf Dobelli entführt den Leser zu Gedanklichen Experimenten die in Begeisterung über gehen.

Es wird den Lesern eine absolut neue Perspektive des Denkens gezeigt.

5 Sterne von mir

26 von 31 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Frankona aus Berlin am 06.04.2012   ausgezeichnet
Originell, pfiffig und viel überzeugender als die vielen ähnlichen Bücher zu populären Irrtümern etc.
Außerdem gut formuliert, daher auch unabhängig vom Inhalt ein Lesegenuß.

23 von 29 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Die Kunst des klaren Denkens" von Rolf Dobelli ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


21 Marktplatz-Angebote für "Die Kunst des klaren Denkens" ab EUR 4,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 4,00 2,40 Banküberweisung Rapunzel31 100,0% ansehen
5,00 2,00 PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung "Alte Schmiede" 100,0% ansehen
wie neu 5,10 1,40 Banküberweisung Fremdwortkater 100,0% ansehen
wie neu 5,70 1,30 Banküberweisung Trashtomato 97,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,00 1,20 Banküberweisung alphabuch 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,50 1,20 Banküberweisung 12ruhrpottpfote n 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,00 1,50 Banküberweisung mbogu 100,0% ansehen
wie neu 7,50 1,30 Banküberweisung Monalisaslächel n 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,50 2,00 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung mayali 100,0% ansehen
wie neu 8,00 8,00 Banküberweisung, PayPal leselust1 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 9,00 1,20 Banküberweisung haneries 100,0% ansehen
wie neu 9,00 1,20 Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Versandantiquariat Johann Kögel 99,8% ansehen
wie neu 9,00 1,20 Banküberweisung ONUEX 100,0% ansehen
wie neu 9,33 1,20 Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung buchmarie.de 99,9% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 9,45 3,99 Banküberweisung quengelbengel 100,0% ansehen
wie neu 10,00 1,25 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung ktt_733 100,0% ansehen
wie neu 11,50 1,20 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung hattubuch 100,0% ansehen
gebraucht; gut 12,00 1,90 offene Rechnung Fördebuch 100,0% ansehen
wie neu 12,90 1,20 PayPal, Banküberweisung Tinschii 100,0% ansehen
Wie neu 13,50 1,60 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung Buchversand Zorneding 96,0% ansehen
wie neu 13,66 1,95 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Kreditkarte, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Bides GbR 99,6% ansehen
Mehr von
Andere Kunden kauften auch