Mein Körper - Barometer der Seele - Martel, Jacques
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Lesen Sie sich gesund! Ein neuartiges Lexikon zur Gesundheitsvorsorge und Selbstheilung: Konzentriertes (lautes) Lesen aktiviert Körper, Geist und Seele und stellt die inneren Weichen auf ein positives Lebensgefühl um. Für alle, die die seelischen Hintergründe ihrer Krankheiten verstehen wollen, un für alle, die sich für Psychosomatik interessieren. Warum hat es mich erwischt? Warum habe ich gerade diese Krankheit bekommen? Warum fühle ich mich so? Auf diese Fragen gibt Jacques Martel Antworten und hilft damit jedem zu verstehen, welche Signale die eigene Seele in körperlichen Krankheite…mehr

Produktbeschreibung

Lesen Sie sich gesund!
Ein neuartiges Lexikon zur Gesundheitsvorsorge und Selbstheilung: Konzentriertes (lautes) Lesen aktiviert Körper, Geist und Seele und stellt die inneren Weichen auf ein positives Lebensgefühl um. Für alle, die die seelischen Hintergründe ihrer Krankheiten verstehen wollen, und für alle, die sich für Psychosomatik interessieren.

Warum hat es mich erwischt? Warum habe ich gerade diese Krankheit bekommen? Warum fühle ich mich so? Auf diese Fragen gibt Jacques Martel Antworten und hilft damit jedem zu verstehen, welche Signale die eigene Seele in körperlichen Krankheiten auszudrücken versucht. Abgefasst als Lexikon zum Nachschlagen der Symptome, bietet dieses Buch mit seinen mehr als 700 Stichwörtern weit mehr als Informationen. Eine besondere Lesetechnik aktiviert Bewusstwerdungsprozesse, die die Weichen auf ein positives Lebensgefühl umstellen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vak-Verlag
  • 11. Aufl.
  • Seitenzahl: 669
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 672 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 234mm x 172mm x 34mm
  • Gewicht: 967g
  • ISBN-13: 9783867310970
  • ISBN-10: 3867310971
  • Best.Nr.: 34519071

Autorenporträt

Jacques Martel ist Psychotherapeut. Seit 1988 bietet er in seiner kanadischen Heimat spezielle Seminare zur Persönlichkeitsbildung an. Auch in Frankreich ist er häufig als Workshop-Leiter zu erleben. Zudem leitet er ein Institut, an dem er Ärzte und Therapeuten in der von ihm entwickelten Technik der emotionalen Heilung ausbildet.