Das entschwundene Land - Lindgren, Astrid

Das entschwundene Land

Astrid Lindgren 

Aus d. Schwed. v. Anna-Liese Kornitzky
 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
8 ebmiles sammeln
EUR 7,99
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Das entschwundene Land

Das entschwundene Land, von dem Astrid Lindgren erzählt, ist das glückliche Land ihrer Kindheit. Sie erinnert sich an die Kinderspiele und daran, wie sie mit ihren Eltern und Geschwistern auf dem Hof nahe der schwedischen Kleinstadt Vimmerby in Småland aufwuchs. Sie schreibt von Mägden und Knechten, von Armenhäuslern und Landstreichern - und von der Liebesgeschichte ihrer Eltern, die irgendwann im Jahr 1888 begann und ein ganzes Leben lang dauerte...


Produktinformation

  • Verlag: Oetinger Taschenbuch
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 106 S. m. Fotos.
  • Seitenzahl: 106
  • Oetinger Taschenbücher Bd.168
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 126mm x 18mm
  • Gewicht: 146g
  • ISBN-13: 9783841501684
  • ISBN-10: 3841501680
  • Best.Nr.: 34470643
"Die berühmteste Kinderbuchautorin der Welt schreibt in ihrem einzigen Buch für Erwachsene über die Liebes- und Lebensgeschichte ihrer Eltern, über die Menschen, die sie zu ihren literarischen Gestalten angeregt haben, wie Pippi Langstrumpf geboren wurde und was sie zu einer Kinderbuchautorin hat werden lassen." Querelles

"Vor einem Jahr starb Astrid Lindgren, Autorin von Büchern wie 'Pippi Langstrumpf' und 'Michel von Lönneberga'. Wer ein Fan dieser Geschichten ist, wird auch ihr Buch 'Das entschwundene Land' lieben. Hier schildert die Autorin ihre eigene Vergangenheit. So erfährt der Leser die Liebesgeschichte ihrer Eltern oder wie Lindgren 'in Kristins Küche' die Welt der Bücher für sich entdeckte." ZDFtext

"Das Herzstück des Bändchens bildet die Liebesgeschichte der Eltern. Lindgren verfasst sie als Liebeserklärung an Mutter und Vater. Das zu lesen berührt: altmodisch und dabei von einer ganz einfachen Wahrheit, die niemanden kalt lassen kann." WAZ

"Die Kindheitserinnerungen der 'bekanntesten Kinderbuchautorin der Welt'" (Die Zeit)
Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.
Und wir spielten, spielten und spielten, sodass es das reine Wunder ist, dass wir uns nicht totgespielt haben. Wir kletterten wie die Affen auf Bäume und Dächer, wir sprangen von Bretterstapeln und Heuhaufen, dass unsere Eingeweide nur so wimmerten, wir krochen quer durch riesige Sägemehlhaufen, lebensgefährliche unterirdische Gänge entlang, und wir schwammen im Fluss, lange bevor wir überhaupt schwimmen konnten.

3 Marktplatz-Angebote für "Das entschwundene Land" ab EUR 5,11

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 5,11 1,50 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Kreditkarte AHA-BUCH GmbH 99,4% ansehen
gebraucht; gut 5,79 0,00 sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Jonas Buchladen 98,7% ansehen
wie neu 6,50 1,20 Banküberweisung evilgirl667 100,0% ansehen
Andere Kunden kauften auch